Deal

Günstige LTE-Flats: 3 GB für 10 €, 6 GB für 15 € pro Monat (Telekom)

Monika Mackowiak

Wer für sein Dual-SIM-Smartphone oder Tablet noch die benötigt, hat bei Handyflash aktuell ein paar gute Angebote im Telekom-Netz zur Auswahl.

Günstige LTE-Flats: 3 GB für 10 €, 6 GB für 15 € pro Monat (Telekom)

zum Angebot *

Die folgenden Datenflats eignen sich bestens für LTE-fähige Tablets, können aber auch in Dual-SIM-Handys zum Einsatz kommen. Wer ein Smartphone mit zwei SIM-Karten-Slots besitzt, kann damit seinen bestehenden Vertrag günstig um ein paar Gigabyte erweitern.

Mobilcom-Debitel Telekom Internet-Flat ab 9,99 € pro Monat

zum Angebot *

Vodafone: Datenvolumen abfragen.

Die Datenflats haben eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und sollten rechtzeitig – am besten gleich nach Vertragsabschluss – gekündigt werden, um eine ungewollte automatische Verlängerung zu vermeiden. Telefonieren ist nicht möglich, SMS schreiben jedoch schon. Der Anschlusspreis in Höhe von 39,99 Euro wird euch erstattet, indem ihr eine SMS binnen 6 Wochen mit dem Inhalt „AP frei“ an die 8362 sendet. Eine Datenautomatik gibt es nicht.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Samsung Billing: Was ist das für eine App?

    Samsung Billing: Was ist das für eine App?

    Wer die installierten Apps auf seinem Android-Smartphone durchschaut, findet hier häufig Anwendungen, die gar nicht selbst installiert wurden. Auf aktuellen Samsung-Geräten kann hier zum Beispiel der Eintrag „Samsung Billing“ auftauchen. Was ist das für eine Anwendung? Und kann man Samsung Billing löschen?
    Martin Maciej
  • OnePlus 6: Marktstart versehentlich durchgesickert

    OnePlus 6: Marktstart versehentlich durchgesickert

    Wann kommt das OnePlus 6? Offiziell hält sich das Unternehmen noch bedeckt, wenn es um ein konkretes Datum geht. Indirekt gibt es aber trotzdem einen Hinweis auf einen Release-Termin – lange wird es nicht mehr dauern.
    Simon Stich 2
  • Galaxy A6 (Plus): Samsungs neue Mittelklasse auf ersten Bildern zu sehen

    Galaxy A6 (Plus): Samsungs neue Mittelklasse auf ersten Bildern zu sehen

    Samsung erweitert seine Mittelklasse: Vom Galaxy A6 und Galaxy A6 (Plus) sind jetzt erste Pressebilder aufgetaucht, die die Smartphones von allen Seiten zeigen. Optisch setzt der südkoreanische Hersteller auf einen interessanten Designmix der Galaxy-S- und Galaxy-J-Serie und verbaut unter anderem ein Unibody-Metallgehäuse sowie ein Display im trendigen 18:9-Format. 
    Kaan Gürayer
* gesponsorter Link