Lieber Leser,
dieser Deal ist leider bereits abgelaufen. Aktuelle Deals findest du auf unserer Deal-Übersichtsseite.
Deal

JBL Go für nur 15 €: Kleiner Bluetooth-Lautsprecher mit tollem Klang

Monika Mackowiak 2

Den niedlichen Bluetooth-Lautsprecher JBL Go gibt’s gerade für nur 15 Euro! Die Box ist kaum größer als eine Zigarettenschachtel, macht aber ordentlich Krach.

JBL Go für nur 15 €: Kleiner Bluetooth-Lautsprecher mit tollem Klang

zum Angebot *

Kleiner Bluetooth-Lautsprecher ganz groß: Im Test hat uns der JBL Go beeindruckt, da man dem Winzling nicht viel zutraut und dann doch sehr positiv überrascht wird. Bei Saturn ist die Box zu haben – versandkostenfrei! Interessierte sollten schnell sein, das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht. Letztes Mal war der JBL Go ratzfatz ausverkauft.

Für den Nachfolger JBL Go 2 werden immer noch fällig. Ein schönes Sommer-Schnäppchen für den Baggersee oder die Gartenlaube.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Amazon Prime Day 2019: 100 Euro Guthaben kaufen – 10 Euro geschenkt

    Amazon Prime Day 2019: 100 Euro Guthaben kaufen – 10 Euro geschenkt

    Diesen kleinen Schnapper zum Amazon Prime Day können und wollen wir euch nicht vorenthalten, denn es gibt … Geld kostenlos! Na gut, ein paar Bedingungen gibt es schon: Wer sich mindestens 100 Euro Amazon-Guthaben auflädt, bekommt 10 Euro zusätzlich* – in Form eines Geschenkgutscheins. GIGA verrät wie es funktioniert und wo die Haken sind.
    Frank Ritter
  • AMD Radeon RX 590 am Amazon Prime Day 2019 – Grafikkarte mit satter Leistung zum Spitzenpreis

    AMD Radeon RX 590 am Amazon Prime Day 2019 – Grafikkarte mit satter Leistung zum Spitzenpreis

    Am Prime Day purzeln wieder die Preise – doch nicht nur bei Amazon. Während die Grafikkarten-Deals des Versandriesen recht dürftig ausfallen, versucht Mindfactory genau diese Lücke zu füllen. Der Online-Shop bietet im Moment eine Custom-Variante der AMD Radeon RX 590 von PowerColor zum historischen Bestpreis* an. GIGA verrät euch, für wen sich das Angebot lohnt.
    Robert Kohlick
* Werbung