Deal

PremiumSIM: 5 GB LTE für 13 € pro Monat – monatlich kündbar

Monika Mackowiak 10

Die  bieten immer noch ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis und sind darüber hinaus monatlich kündbar. Im Rahmen einer Geburtstagsaktion gibt’s bis zu 9 GB LTE ab 9 Euro pro Monat.

PremiumSIM: 5 GB LTE für 13 € pro Monat – monatlich kündbar
Bildquelle: PremiumSIM.
Update am 11.09.2018:
Die Geburtstagsaktion endet heute! Wer sich einen GB mehr pro Monat sichern will, sollte sich beeilen.

PremiumSIM feiert Geburtstag und legt bei allen Tarifen einen GB obendrauf. Dadurch ergeben sich folgende Auswahlmöglichkeiten:

Hinzu kommt bei jeder Option ein einmaliger Bereitstellungspreis in Höhe von 14,99 Euro.

Vorteile

  • Der Tarif ist monatlich kündbar
  • 10 Euro Wechselbonus
  • Top-Smartphone kann günstig mit dazu bestellt werden (nur bei Tarifen mit Laufzeit)

zum Angebot *

Hinweis: Aktionsweise kosten die monatlich kündbaren Tarife genauso viel wie die mit 24 Monaten Laufzeit. Normalerweise muss man für die flexiblen Optionen ein paar Euro mehr bezahlen. Das Angebot kann jederzeit beendet werden. Alternativen haben wir euch im Artikel „Monatlich kündbare Handytarife im Vergleich: Wer bietet den günstigsten Preis?“ zusammengefasst.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Kann und soll man sein Huawei/Honor-Smartphone zurückgeben?

    Kann und soll man sein Huawei/Honor-Smartphone zurückgeben?

    Google folgt dem Trump-Dekret und sperrt Huawei von Google-Diensten aus. Verständlicherweise herrscht Panik unter den Besitzern der chinesischen Handys. Was soll und kann man jetzt am besten tun? Soll und kann man sein Huawei-Smartphone zurückgeben? GIGA klärt euch auf.
    Marco Kratzenberg
  • Was der Huawei-Bann für Kunden bedeutet: Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten

    Was der Huawei-Bann für Kunden bedeutet: Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten

    Aufgrund des US-Handelsembargos gegen Huawei ist Google gezwungen, die Zusammenarbeit mit Huawei zu beenden. Damit ist die Nachricht kein Thema aus den Wirtschaftsteilen der Online-Gazetten mehr, sondern hat erhebliche Auswirkungen – auf Verbraucher in Europa und den Handy-Markt als Ganzes. GIGA-TECH-Chefredakteur Frank Ritter erklärt, welche Folgen das sind und was man jetzt als Verbraucher wissen muss.
    Frank Ritter
  • 20 Beispiele, wie der neue Snapchat-Filter die Geschlechter auf den Kopf stellt

    20 Beispiele, wie der neue Snapchat-Filter die Geschlechter auf den Kopf stellt

    Seit Mitte Mai verfügbar und jetzt schon viral: Der neue Snapchat-AR-Filter. Mit ihm wird aus einem bärtigen Kerl eine hübsche Lady, und umgekehrt. Er funktioniert so gut, dass Grenzen zwischen den Geschlechtern verschwimmen und selbst die GIGA-Redaktion ganz aus dem Häuschen ist. Aus diesem Grund haben wir uns nicht lumpen lassen und die besten Beispiele für euch herausgesucht.
    Laura Li Tung
* Werbung