DEAL

Tarif-Tipp: Vodafone-Datenflat mit 5 GB Volumen/HSPA oder 3 bis 4,5 GB/LTE für 4,99 Euro/Monat [Deal]

Frank Ritter 31

Wer viel unterwegs ist und seinen Laptop, sein Tablet oder gleich eine ganze Geräte-Armada ans Netz bringen möchte, sollte sich dieses Angebot ansehen: Für monatlich 4,99 Euro bekommt man derzeit bis zu 5 GB Datenvolumen mit 7,2 MBit/s oder 3 GB bis 4,5 GB mit 50 MBit/s – im D-Netz von Vodafone. Die volle Ladung Daten für wenig Geld.

► Zum Deal: Vodafone-Datenflat für 4,99 Euro/Monat

Eine erfreuliche Entwicklung im Mobilfunk-Tarifdschungel in den letzten Monaten ist, dass die Preise für Datentarife endlich purzeln. Trotzdem ist dieses Angebot wirklich erstaunlich preiswert: Für knapp 5 Euro im Monat erhält man derzeit bei Logitel eine Vodafone-Datenflat mit jeder Menge Inklusivvolumen und guter Geschwindigkeit.

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Geheime Smartphone-Codes, die jeder kennen sollte

logitel-deal-datenflat-vodafone

Mehr Volumen oder mehr Geschwindigkeit? Logitel lässt dem Nutzer die Wahl.

Mehr Volumen oder mehr Speed? In diesem Fall liegt die Entscheidung ganz beim Nutzer: Entweder er entscheidet sich für die passable HSDPA-Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s und erhält dafür monatlich 5 GB Volumen vor Drosselung oder er wählt die LTE-Variante mit bis zu 50 MBit/s und 3 GB Inklusivvolumen – im ersten Vertragsjahr sind es sogar 4,5 GB.

Zusätzlich gibt es Hardware: Der Nutzer hat die Wahl zwischen einem USB-Surfstick mit maximal 7,2 MBit/s (HSPA) und microSD-Slot und einem Huawei E5220-Hotspot mit bis zu 21 MBit/s (HSPA), der bis zu 10 Geräte per WLAN ans mobile Datennetz bringt – beide kosten nur 1 Euro Zuzahlung. Obacht: LTE-fähig sind weder Surfstick noch Hotspot.

Hier die Kernfakten zum Tarif:

  • 5 GB Internet-Flat mit bis zu 7,2 Mbit/s (HSDPA)
    oder
  • 3 GB Internet-Flat mit bis zu 50 MBit/s (LTE),
    im ersten Jahr 4,5 GB/Monat
  • Nach Drosselung: Weitersurfen mit bis zu 32 Kbit/s
  • Mindestvertragslaufzeit: 2 Jahre
  • D2-Netz (Vodafone)
  • Telefonie in dt. Fest-, Mobilnetze und zur Mailbox: 0,29 Euro/Min
  • SMS in dt. Netze: 0,19 Euro
  • 4,99 Euro/Monat (Ursprüngliche Grundgebühr: 19,99 Euro/Monat, Rechnungsgutschrift: 14,99 Euro/Monat)
  • Keine Anschlussgebühr

SMS und Telefonieren kann man mit den SIM-Karten auch, das ist aber vergleichsweise teuer. Am ehesten eignet sich der Tarif als reines Datenpaket – für Tablets, Laptops oder für mobile WiFi-Hotspots, die andere mitgeführte Geräte per WLAN mit dem Netz verbinden. Für diesen Zweck ist uns bislang kein besseres Angebot untergekommen.

► Zum Deal: Vodafone-Datenflat für 4,99 Euro/Monat

[via WParea]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung