Lieber Leser,
dieser Deal ist leider bereits abgelaufen. Aktuelle Deals findest du auf unserer Deal-Übersichtsseite.
Deal

Verrückte Amazon-Aktion: Für 100 Euro kaufen, 50 Euro zahlen

Monika Mackowiak 2

Amazon hat bis zum 21. Oktober eine am Start, bei der ihr im Idealfall bis zu 50 Prozent Rabatt auf bestimmte Artikel bekommt. Ab einem Einkaufswert von 100 Euro gibt es nämlich einen Preisnachlass von 50 Euro.

Verrückte Amazon-Aktion: Für 100 Euro kaufen, 50 Euro zahlen
Bildquelle: GIGA/getty images, dragana991.

bei Amazon kaufen *

Diese Woche hat Amazon nicht nur zahlreiche zu bieten, sondern auch eine Aktion, die vor allem für die Cineasten und Serienjunkies unter euch interessant sein könnte. Bis Sonntag, den 21.10.2018, heißt es und das ist tatsächlich wörtlich zu nehmen: Zur Wahl stehen aktuell 272 Box-Sets, Serien und Filme auf DVD und Blu-ray, die an der Aktion teilnehmen. Sobald der Mindestbestellwert von 100 Euro erreicht ist, reduziert sich euer Einkauf um 50 Euro.

Bei Amazon für 100 Euro kaufen, 50 Euro zahlen – so geht’s

  • Aktion läuft noch bis 21.10.2018
  • Die Aktion gilt nur für Angebote mit „Verkauf und Versand durch Amazon“
  • Wählt einen oder mehrere Artikel mit einer Gesamtsumme von mindestens 100 Euro auf der aus und legt sie in den Warenkorb
  • Die 50 Euro Rabatt werden automatisch in der Bestellübersicht abgezogen:

Fuer-100-euro-kaufen-50-euro-bezahlen-Amazon-Warenkorb

bei Amazon kaufen *

Noch mehr Spar-Tipps für Amazon gibt’s hier:

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Einkaufen bei Amazon: Diese 18 Tricks muss jeder kennen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Du bist alt, wenn du dich an diese 50 Techniken erinnerst

    Du bist alt, wenn du dich an diese 50 Techniken erinnerst

    Der technische Fortschritt bringt immer wieder neue Probleme mit sich – entfernt aber gleichzeitig auch alte. Wir haben für euch ein paar typische Probleme der 80er und 90er zusammengestellt, die heutige Kids gar nicht mehr verstehen. Wenn jetzt ein Bleistift und eine Musikkassette nebeneinander liegen, wissen nur noch „Oldies“, was das bedeutet.
    Marco Kratzenberg
* Werbung