iMac-Updates: Neue Modelle sollen noch in diesem Quartal erscheinen

Holger Eilhard 1

Mit überarbeiteten Displays und schnelleren Prozessoren will Apple noch im aktuellen Quartal neue Käufer für den iMac finden. Dies sagt jedenfalls KGI-Analyst Ming-Chi Kuo voraus.

iMac-Updates: Neue Modelle sollen noch in diesem Quartal erscheinen

Wie MacRumors berichtet, sagte Kuo dem iMac ein Update der Prozessoren sowie Display mit deutlich besserer Bildqualität voraus. Letzteres soll eine erhöhte Farbsättigung bieten.

Der Analyst von KGI Securities machte jedoch keine Aussagen über ein mögliches Retina-Upgrade des 21,5-Zoll-iMac. Seit dem vergangenen Oktober ist das 27-Zoll-Modell mit Retina-Bildschirm verfügbar. Die restlichen Modelle wurden hingegen seit September 2013 nicht angerührt.

Mit nahenden Chip-Updates von Intel in Form von Broadwell und Skylake könnte Apple in Kürze aber ein Update für die gesamte iMac-Familie veröffentlichen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung