Anleitung für Mac Pro: Wir werden (dich) sehen

Sebastian Trepesch 14

Für den Mac Pro 2013 (eigentlich müssten wir eher sagen: 2014) hat Apple eine Kurzübersicht in das Netz gestellt. Inhaltlich ist sie ein echtes Highlight – und am Ende etwas unglücklich formuliert.

Uuups, da ist uns etwas durch die Latten gegangen: Schon Ende letzen Jahres hat Apple die Mini-Anleitung für den nagelneuen Mac Pro zum Download online gestellt. Du findest sie hier als PDF:

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Mac Pro 2019: 10 Dinge, die man sich anstelle des High-End-Rechners kaufen könnte

Wir wissen ja von den Apple Stores und Premium-Resellern, dass Apple gerne genaue Vorschriften zur Präsentation seiner Produkte macht. Offensichtlich versucht das Unternehmen nun auch, Richtlinien für die heimische Nutzung durchzusetzen. Unter anderem schreibt das Papier vor: „Auffällig. Dieses Modell wird nicht auf den Boden gestellt. Stellen Sie es einfach auf Ihren Schreibtisch.“ (Natürlich ist diese Empfehlung nicht unbegründet: Angesichts der Lüftungssysteme ist von der Boden-Aufstellung abzuraten. Sonst könnten sich leicht Schmutz und Teppichfussel im Rechner ansammeln.)

Offensichtlich muss Apple zu dem Mac Pro gar nicht viel erklären. Der Hersteller führt in der Kurzübersicht noch das Öffnen des Gehäuses und das Umstecken des Arbeitsspeichers auf, und: „Die runde Kante oben dient als Griff.“

In der Tat, der neue Mac Pro ist ein tragbarer Rechner. Auch die vielen Anschlüsse spricht Apple an – das erinnert mich doch glatt an unsere übertriebene Montage „Mac Pro: Klotz versus Messie-Mac“:

Mac Pro 2013 versus Mac Pro 2012

In der Kurzanleitung für das neue Modell sagt uns Apple noch voraus: „Sie sind im Begriff, eine äußerst glückliche und produktive Beziehung einzugehen.“ Sie schließt mit dem Aufforderung: „Los geht’s. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was Sie als Nächstes machen.

Während der Diskussionen um Datensammelei und NSA-Überwachung ist dieser Schlusssatz denkbar ungeschickt gewählt…

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung