Apple scheint bei der Produktion des neuen Mac Pro weiterhin nicht hinterher zu kommen. Wer sich in diesen Tagen einen der neuen Desktop-Macs bestellt, wird diesen erst im März erhalten.

 

Mac Pro

Facts 

Apple hatte Ende letzten Jahres damit begonnen, Vorbestellungen für den neuen Mac Pro entgegen zu nehmen. Hierzulande teilte Apple den Bestellern schon von Anfang an mit, dass er erst im Januar versandfertig sein würde. Wenige Stunden später veränderte sich der „Versandfertig:“-Status schon auf Februar.

Jetzt, rund einen Monat später, teilt Apple potentiellen Bestellern im eigenen Online Store mit, dass der Mac Pro bei einer heutigen Bestellung erst im März versandfertig sei. Apple benötigt also weiterhin mehr als einen Monat, um Bestellungen zu bearbeiten - was dafür spricht, dass die Probleme, den Rechner in ausreichenden Stückzahlen zu produzieren, immer noch vorhanden sind.