Mac Pro: OS X 10.9.4 behebt Grafikprobleme mit Pro-Apps

Florian Matthey 1

Das Update auf OS X Mavericks 10.9.4 hat neben den bekannten Neuerungen offenbar auch Grafikprobleme des neuen Mac Pro behoben. Betroffene berichten, dass die Probleme nach dem Update nicht mehr auftreten.

Mac Pro: OS X 10.9.4 behebt Grafikprobleme mit Pro-Apps

Besitzer des neuen Mac Pro beklagten sich mit OS X Mavericks 10.9.3 über Probleme mit den Grafikkarten AMD D700 und D500. Beim Rendering von Videos mit Software wie Adobe Premiere Pro und Blackmagic DaVinci Resolve kam es vor, dass der Prozess einfach abbrach, rosa oder grüne Linien auf dem Bild erschienen oder dass die Apps komplett abstürzten oder einfroren.

Nach dem Update auf OS X Mavericks 10.9.4 sollen diese Probleme nicht mehr auftreten, wie 9 to 5 Mac unter Berufung auf diverse Forums-Posts berichtet. Auch Adobe selbst verweist auf entsprechende Erfahrungsberichte.

Auch die in OS X 10.9.3 aufgetauchten Probleme mit einem zweiten Monitor sollen nach ersten Meldungen nach dem Update nicht mehr auftauchen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung