Mac Pro: Ring of Cables (Bild des Tages)

Sven Kaulfuss 9

Der neue Mac Pro zeigt sich bekanntermaßen sehr anschlussfreudig für Peripheriegeräte aller Art. Die Kollegen der amerikanischen Macworld wollten es genau wissen und spielten „Strippenzieher“ am Tubus-Rechner von Apple.

mac_pro_kabel

Sechs Thunderbolt-Ports mit Unterstützung von jeweils sechs Geräten pro Anschluss. Hinzu kommt noch 4x USB 3.0, HDMI und 2x Gigabit-Ethernet. Kein anderer Mac bietet derzeit so viele externe Verbindungsmöglichkeiten wie der neue Mac Pro – soweit die Theorie. In der Praxis wird die Mehrzahl der Kunden die maximale Bestückung wohl kaum ausreizen. Nicht so die Kollegen der Macworld.

Konkret: 36 Laufwerke und mehr an einem einzigen Mac Pro

Sie verbinden in ihrer „Mac Pro Daisy Chain Challenge“ insgesamt 36 Laufwerke (19x Thunderbolt, 15x USB, 2x FireWire 800) – Gesamtkapazität 100,63 TB, zwei Thunderbolt-Docks, ein Thunderbolt Display, zwei Cinema Displays und einen HP-Monitor mit nur einem einzigen Mac Pro – Wahnsinn!

Mac-Pro_2013_Mac-Pro_2013

Respekt. Auch wir versuchten uns bereits im letzten Jahr „virtuell“ per Photoshop an der Versinnbildlichung des aufkommenden Mac-Pro-Kabelsalates. Verglichen mit diesem Praxis-Test waren wir allerdings noch recht zurückhaltend.

Quelle (Bild): Macworld

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung