Samsung Galaxy NX im ersten kurzen Hands-On

Jens Herforth

Kameras waren das große Ding der gestrigen Samsung Veranstaltung. Neben dem Galaxy S4 Zoom wurde auch die spiegellose Systemkamera Galaxy NX vorgestellt. Das Besondere an ihr: Sie läuft mit dem Android Betriebssystem.

Samsung Galaxy NX: Hands-On.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Eine Systemkamera mit Android? Die Möglichkeiten sind riesig! Samsung hat zudem schon einige NX-Objektiv im Handel und bietet Käufern damit direkt zum Verkaufsstart eine große Auswahl. Wir hoffen außerdem, dass dank solcher Geräte bessere Videobearbeitungs-Apps entwickelt werden. Bisher ist der Multimedia Markt im Play Store eher mau.

Die Samsung Galaxy NX hat einen neuartigen Pega-Q-Prozessor mit 4 Kernen bei 1,6 GHz, einen 3,5mm Klinkenanschluss, einen dicken 4.360 mAh Akku und ein TFT Displays, das mit 1290 x 720 Pixel auflöst.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Ratgeber: Die besten Android-Smartphones für unter 300 Euro

    Ratgeber: Die besten Android-Smartphones für unter 300 Euro

    Wer ein Handy ohne Vertrag kaufen und für ein neues, günstiges Smartphone zwischen 200 und 300 Euro ausgeben möchte, hat oft die Qual der Wahl. Dabei finden sich unter den preiswerten Handys oft Geräte der gehobenen Mittel- bis Oberklasse mit solider Hardware-Ausstattung, die regelmäßig in Smartphone-Tests glänzen. Wollt ihr euch ein Android-Smartphone für unter 300 Euro ohne Vertrag zulegen, braucht ihr also...
    Christin Richter 29
* gesponsorter Link