7-PDF Website Converter

Jan Schultze

Mit dem 7-PDF Website Converter lassen sich komplette Webseiten im PDF-Format abspeichern und die Dokumente komfortabel bearbeiten.

Nicht nur für Präsentationen, sondern beispielsweise auch für die Dokumentation im Hinblick auf die Weiterentwicklung der eigenen sich im Aufbau befindlichen Homepage ist das Speichern von Internetseiten als PDF-Dokument häufig unverzichtbar. Der 7-PDF Website Converter präsentiert sich als virtueller PDF-Drucker, der vor allem einen großen Vorzug gegenüber vielen anderen Programmen dieser Art aufweist: Er nimmt die Umwandlung zügig und präzise vor, ohne das Layout der betreffenden Website in irgendeiner Weise zu verändern bzw. Teile derselben willkürlich abzuschneiden.

Der User braucht lediglich die URL der gewünschten Internetseite einzugeben und den Konvertierungsprozess zu starten („Konvertieren nach PDF“). Zusätzlich werden Speicherort, wahlweise das Format sowie die Ausrichtung des PDF-Dokuments festgelegt. Handelt es sich um mehrere Links bzw. Internetadressen, für die eine Konvertierung gewünscht wird, kann der Nutzer per Drag & Drop ohne Mühe auch mehrere Aufträge nacheinander abwickeln.

Eine Vielzahl an Funktionen jener Software erlaubt ein zusätzliches Bearbeiten und Optimieren der PDF-Darstellung: Der User kann aus den Webüberschriften automatisch klickbare Lesezeichen erzeugen, Kopfzeilen mit Webadresse und Seitenzahlen erstellen, ein Deckblatt hinzufügen, PDF-Seitentitel festlegen und nicht zuletzt mit Hilfe der Buchdruckoption das Webseite-PDF in ein eBook-fähiges Format umwandeln.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* gesponsorter Link