InDesign: Bild einfügen – so geht's

Robert Schanze

In Adobe InDesign könnt ihr ein Bild einfügen. Wir zeigen, wie ihr es platziert und wie ihr es danach beschneiden, drehen und in der Bildgröße ändern könnt.

InDesign-Alternative Scribus: Was kann das Programm?

InDesign: Bild einfügen

  1.  Klickt oben im Menü Datei auf Platzieren. Shortcut ist Strg + D.
  2. Wählt nun euer Bild aus und klickt auf den Button Öffnen.
  3. Mit der Maus wählt ihr die Stelle in InDesign aus, wo das Bild platziert werden soll. Klickt auf die linke Maustaste, um es einzufügen.

Tipp: Bild in Photoshop einfügen

InDesign: Bild nach dem Einfügen anpassen

  • Um das Bild zu beschneiden, haltet eine Ecke des Bildes gedrückt und zieht die Maustaste.
  • Wenn ihr die Bildgröße ändern wollt, wählt ihr zunächst das Werkzeug Frei Transformieren aus. Haltet danach die Shift-Taste gedrückt und zieht es mit der Maus an den Rändern.
  • Um das Bild zu drehen, wählt ihr das Werkzeug Frei Transformieren aus und wartet, bis ihr einen Halbkreis-Pfeil an der Bildecke seht. Zieht mit gedrückter Maustaste daran, um das Bild links oder rechts herum zu drehen.

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Office lässt sich nicht deinstallieren – so geht's trotzdem

    Office lässt sich nicht deinstallieren – so geht's trotzdem

    Eigentlich deinstalliert man Office über die Windows-Systemsteuerung. Aber oft hängt sich der Deinstallations-Assistent auf. Wir zeigen, wie ihr Office trotzdem vollständig deinstallieren könnt. Microsoft bietet dafür ein Fix-it-Tool an, welches Office restlos entfernt. Das ist auch dann nötig, falls Office Probleme macht und neu installiert werden soll.
    Robert Schanze
  • IGTV: Instagram-TV-App für iOS & Android [APK-Download]

    IGTV: Instagram-TV-App für iOS & Android [APK-Download]

    Mit der „IGTV“-App aka “Instagram TV“ startet der zu Facebook gehörende Foto-Sharing-Dienst den Angriff auf YouTube. Mit der IGTV-App können Instagram-Creator vertikale Vollbild-Videos hochladen, die ohne schwarze Balken auskommen und nicht (wie bei Instagram) auf nur eine Minute begrenzt sind.
    Thomas Kolkmann
  • Windows 10: Ordneroptionen anpassen und einstellen - So geht's

    Windows 10: Ordneroptionen anpassen und einstellen - So geht's

    In den Ordneroptionen von Windows 10 könnt ihr einstellen, wie die Ordner in Windows 10 dargestellt werden, außerdem lassen sich verschiedene andere Anpassusngen vornehmen, z.B. wie ihr Dateien öffnet und welche Ordner standardmäßig angezeigt werden. In unserem Tipp des Tages zeigen wir euch, wie ihr die Windows-10-Ordneroptionen öffnet und welche Anpassungen ihr vornehmen könnt.
    Selim Baykara 7
* gesponsorter Link