Ihr habt ein Foto gemacht, was genau den richtigen Moment eingefangen hat, aber es ist leicht verwackelt? Dann gibt es in Photoshop den neuen Filter „Verwacklung reduzieren“. Wie er funktioniert und man ihn anwendet, zeigen wir euch in diesem Video.

 

Adobe Photoshop

Facts 
 

Adobe Photoshop

Facts 
Manchmal könnte man sich grün und blau ärgern, wenn man einen wichtigen Moment eingefangen hat, der aber leicht verwackelt ist. Gerade bei Fotos die „aus der Hüfte“ geschossen werden, kann die Kamera nicht immer die richtigen Einstellung auf Anhieb finden. Wie leicht es ist, diese kleinen Verwacklungen mit Photoshop zu korrigieren seht ihr im Video.

Mehr zu dem Thema Photoshop findet ihr in unserem Tutorial-Bereich.

Snapchat-Profis aufgepasst: Welcher Spielheld verbirgt sich hinter diesen Filtern?