Max Computer Cleaner entfernen: So kann man das Tool löschen

Martin Maciej 7

Einmal ein Menü zu schnell übersprungen und schon hat man nach dem Download eines kostenlosen Programm mehr Tools auf der Festplatte installiert, als eigentlich gewünscht. Eines dieser versehentlich installierten Programme kann der Max Computer Cleaner sein. Wir zeigen euch, wie ihr den Max Computer entfernen und die Festplatte sauber halten könnt.

Max Computer Cleaner entfernen: So kann man das Tool löschen
Bildquelle: Sergey Nivens via Shutterstock.

Bei Max Computer Cleaner handelt es sich um keinen Virus im klassischen Sinne. Es werden keine privaten Daten abgegriffen oder bösartige Prozesse im Hintergrund gestartet. Dennoch kann das Tool den Computer verlangsamen, so dass ihr ein Löschen vom Max Computer Cleaner in Betracht ziehen solltet. An anderer Stelle zeigen wir euch, wie ihr Delta Homes löschen könnt

Giga Toolbar entfernen Video .

Max Computer Cleaner entfernen: So geht’s

Zunächst solltet ihr den herkömmlichen Weg für die Deinstallation eines Programms unter Windows wählen.

  1. Steuert hierfür die Windows-Systemsteuerung an.
  2. Öffnet hier den Abschnitt „Programme und Funktionen“.
  3. Aus der folgenden Liste wählt ihr den Eintrag für „Max Computer Cleaner“ und löscht das Tool.

In hartnäckigen Fallen können Reste des Programms auf der Festplatte verbleiben bzw. weitere unerwünschte Tools den Weg auf die Festplatte finden. Um sicherzustellen, dass neben dem Max Computer Cleaner weitere unerwünschte Inhalte vollständig gelöscht werden, solltet ihr zusätzlich folgendes tun:

  1. Installiert Malwarebytes Anti-Malware.
  2. Aktiviert dort in den Einstellungen die Erkennung von „Rootkits“.
  3. Scannt euer System mit dem Tool und löscht alle verdächtigen Funde.
Bilderstrecke starten
6 Bilder
Mit AdwCleaner Adware vom Computer löschen - Anleitung.

So kann man Max Computer Cleaner entfernen

Weiterhin empfiehlt es sich, einen Festplatten-Scan mit dem AdwCleaner durchzuführen. Auch mit dieser kostenlosen Anwendung können unerwünschte Gäste neben dem Max Computer Cleaner auf der Festplatte aufgespürt und gelöscht werden. Beachtet, dass ihr die neuesten Versionen der Tools installiert haben solltet, um alle aktuellen Bedrohungen und Adware-Funde in der Datenbank parat zu haben.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Q-Dir

    Q-Dir

    Der Q-Dir Download ist ein Dateimanager, der den Inhalt von bis zu vier Verzeichnissen gleichzeitig anzeigt und euch dabei die aus dem Windows Explorer gewohnten Funktionen zur Verfügung stellt.
    Marvin Basse 1
  • DesktopOK

    DesktopOK

    Der DesktopOK Download verschafft euch ein kleines Programm, mit welchem ihr die Anordnung eurer Desktopicons speichern und bei Bedarf wiederherstellen könnt, was nützlich bei Änderungen der Bildschirmauflösung ist, da diese häufig die Anordnung der Icons durcheinanderbringt, wann man die Auflösung wieder zurückstellt.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link