Android-Verteilung im Mai: KitKat legt weiter zu

Martin Malischek 2

Auch in diesem Monat bekommen wir von Google die Android-Verteilung des vorherigen Monats präsentiert. Weiterhin scheinen die Updates anzukommen und alte Versionen specken somit etwas ab. KitKat liegt nun bei über 8%.

Android-Verteilung im Mai: KitKat legt weiter zu

Natürlich ist beim Betrachten der aktuellen Android-Verteilung völlig klar, dass es zwangsläufig in Richtung „aktuellere Versionen auf Geräten“ gehen muss. Doch die Zahlen in diesem Monat machen einen größeren Sprung in diese Richtung.

android-distribution-may-2014

Während noch im letzten Monat lediglich etwas über 5% aller Android-Geräte 5% mit der Version 4.4 liefen, sind es jetzt immerhin fast ein Zehntel (8,5%). Diese Zahl ist zwar immer noch sehr gering, dennoch geht es voran. Weiter ist ein Rückgang der Geräte mit alten Versionen zu verzeichnen.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
KK Launcher: Der Android Launcher in Bildern.

Android-Verteilung im Mai: Vergleich mit den Zahlen vom April

  • KitKat: 5,3% -> 8,5%
  • Jelly Bean: 61,4% -> 60,8%
  • Ice Cream Sandwich: 14,3% -> 13,4%
  • Gingerbread: 17,8% -> 16,2%

Die Zahlen dürften sich in den Wochen deutlich bessern, da einige Hersteller zeitnah Android 4.4-Updates bereitstellen werden. Die kompletten Daten der Android-Verteilung im April könnt ihr hier nachlesen.

Quelle: Android Developer

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei FacebookGoogle+ und Twitter!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung