Android 5.1 Lollipop: Download der Factory Images und OTA-Files für Nexus 4, 5, 6, 7 und 10 [Update]

Martin Malischek 43

Wenige Monate nach dem Erscheinen von Android 5.0 Lollipop und kleineren Updates mit marginalen Änderungen folgt der Sprung auf Android 5.1 Lollipop, mit der einige Änderungen – beispielsweise am Benachrichtigungssystem – vorgenommen wurden. Mittlerweile sind erste Factory Images und OTA-Update-Files für diverse Nexus-Geräte verfügbar. Wir bieten an dieser Stelle alle verfügbaren Dateien zum Download an und erweitern diesen Artikel, sobald weitere Factory Images und OTA-Files verfügbar sind. 

Android 5.1 Lollipop: Download der Factory Images und OTA-Files für Nexus 4, 5, 6, 7 und 10 [Update]
Update 15.April: Auch die Factory Images des Nexus 4 sowie des Nexus 7 2013 in der Wi-Fi- und LTE-Variante sind jetzt verfügbar. Zudem gibt es die OTA-Datei für das Update von Android 5.0.2 (LRX22G) auf Android 5.1 (LMY47O) für das Nexus 7 (2013, LTE).
Update 13.April: Die OTA-Datei für das Nexus 4-Update von Android 5.0 auf Android 5.1 wurde hinzugefügt.
Update 09. April 2015: Wir haben die Liste der Factory Images aktualisiert.
Update 12. März 2015: Auch für das Nexus 6 ist das Factory Image für Android 5.1 Lollipop veröffentlicht worden, den Download findet ihr weiter unten im Artikel. Außerdem sind für das Nexus 5 OTA-Daten aufgetaucht, über die das Gerät ohne Verlust der Daten aktualisiert werden kann.

Neben kleineren Änderungen wie beispielsweise einer neuen Animation für das Bildschirmausrichtungs-Symbol in den Schnelleinstellungen oder der Möglichkeit, das WLAN-Netz dort direkt über ein Dropdown-Menü zu ändern, wurde mit Android 5.1 Lollipop unter anderem die Funktionsweise der Benachrichtigungen geändert. So lassen sich die Floating Notifications nun nicht mehr nur wegwischen, womit sie gänzlich verschwinden, sondern mit einem Wisch nach oben ausblenden, womit sie jedoch in der Benachrichtigungsleiste erhalten bleiben. Auch wurde die Uhren-App mit neuen Material Design-Animationen sowie die Funktionsweise der Sperrbildschirms überarbeitet.

Android 5.1 auf Nexus-Geräten installieren – viele Wege führen zum Update

Zum Aufspielen eines Updates auf ein Nexus-Gerät gibt es mehrere Möglichkeiten: Sollte die Aktualisierung noch nicht auf dem Tablet oder Smartphone OTA (Over-the-Air) angeboten werden, bietet es sich einerseits an, über das offiziell von Google bereitgestellte Factory Image das neueste Update über die ADB (Android-Debug-Bridge) auf dem Gerät zu installieren. Bei diesem Vorgang wird das Nexus-Gerät jedoch auch in den Werkszustand versetzt, womit alle Benutzerdaten verloren gehen. Wichtige Daten sollten also auf jeden Fall vor diesem Vorgang gesichert werden. Hier unsere Anleitung zum Flashen von Factory Images auf Nexus-Geräte. Andererseits kann man die OTA-Datei über Sideload auf das jeweilige Gerät spielen, hierbei handelt es sich um die Datei, die für ein „gewöhnliches“ Update sorgt. Dabei gehen keine Daten verloren. Die OTA-Datei kann über eine USB-Verbindung und Sideload auf das Nexus-Smartphone oder -Tablet aufgespielt werden. Die Links zu den OTA-Dateien werden nicht von Google offiziell angeboten, sondern wurden von findigen Nutzern abgefangen, die das Update bereits OTA angeboten bekamen. Hier unsere Anleitung zum Flashen von OTA-Updates auf Nexus-Geräte.

Hinweis: Bislang sind noch nicht alle Files veröffentlicht. Die Liste enthält die bereits bekannten Download-Links zu Factory Images und OTA-Dateien. Wir erweitern diese sukzessive, sobald wir weitere Dateien ermitteln können.

Factory Images und OTA-Update-Files der Vorgänger-Version: Android 5.0.2 Lollipop-Downloads

Bilderstrecke starten
6 Bilder
In 6 Schritten „Ok Google“ deaktivieren oder aktivieren.

Download: Android 5.1 Lollipop Factory Images für Nexus-Geräte

Download: Android 5.1 OTA-Files für Nexus-Geräte

Quelle: Google Developers, via Android Central, Android Police

Nexus 6 bei Amazon *

Wie soll die nächste Version von Android heißen?

Macht mit bei unserer Umfrage: Wie soll die nächste Version von Android heißen? Falls euer Lieblingsvorschlag nicht dabei sein sollte, schreibt ihn einfach in die Kommentare!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung