Android 5.0 Lollipop: Update für Nexus 5 und Co. verschoben (Gerücht)

Jan Hoffmann

Während die Lollipop-Systemabbilder für den Nexus Player und Nexus 9 bereits vorliegen, warten Besitzer anderer Smartphones und Tablets der Nexus-Familie bisweilen noch auf das Update. Neuesten Gerüchten zufolge wird das auch erst einmal so bleiben.

Android Lollipop Statue.

Wie Artem Russakovskii von Android Police erfahren haben soll, wurde das OTA-Update von Android 5.0 Lollipop auf den 12. November verschoben. Grund dafür sollen jüngst entdeckte Bugs sein, die man noch ausbessern wolle, bevor die Verteilung der neuesten Android-Iteration startet.

Bemerkenswert dabei ist, dass die Verteilung des Lollipop-Updates laut den letzten Informationen von Google bereits am 3. November gestartet ist. Außerdem wurde der Quellcode der neuen Android-Iteration bereits an die Hersteller ausgegeben.

Quelle: Reddit via: PhoneArena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung