Während die Factory Images von Android 5.0.1 Lollipop für das Nexus 4 und Nexus 6 bereits zum Download bereitstehen, mussten sich Besitzer eines Nexus 5 bisweilen noch gedulden. Nun hat Google auch für das letztjährige Nexus-Smartphone das Factory Image veröffentlicht.

 

Android 5.0 (Lollipop)

Facts 
Nexus 5 Video Review
Google Nexus 5 bei Amazon bestellen

Auch wenn die Produktion des Nexus 5 bereits eingestellt wurde, bekommt das Smartphone selbstverständlich weiterhin nach bewährter Google-Manier die neuesten Android-Updates. Das automatische OTA-Update auf Android 5.0.1 Lollipop lässt bisweilen zwar noch auf sich warten, die manuelle Installation ist nun aber möglich.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Android 5.0: Die neuen Features im Überblick

Nexus 5 bekommt Android 5.0.1 Lollipop

Nachdem Google im Laufe der letzten Tage bereits die Factory Images von Android 5.0.1 Lollipop für das Nexus 4, Nexus 6, Nexus 9 und für das Nexus 7 der zweiten Generation verteilt hat, mussten sich bis dato lediglich die Besitzer eines Nexus 5 und Nexus 7 der ersten Generation gedulden.

Für das Nexus 5 stehen die Dateien zur manuellen Installation nun zum kostenlosen Download über die Google-Server bereit. Wer sich das Flashen nicht zutraut, sollte sich aber noch einige Tage auf das automatische OTA-Update gedulden, welches ebenfalls bereits angelaufen sein dürfte.

Lesetipp:

Bei dem Update auf Android 5.0.1 Lollipop handelt es sich um das erste Software-Update nach der neuesten Android-Iteration, welches in erster Linie als Bugfix-Update betrachtet werden kann. Etwaige neue Funktionen halten nämlich nicht Einzug, dafür sollen einige Probleme und Fehler behoben werden.

Jan Hoffmann
Jan Hoffmann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?