HTC One M8/M7: Android Lollipop in 90 Tagen - der Countdown läuft

Jan Hoffmann 3

Als einer der ersten Hersteller hatte das taiwanische Unternehmen HTC versprochen, seine Smartphones HTC One M8 sowie das HTC One M7 mit Android 5.0 Lollipop auszustatten. Wie HTC nun verkündete, läuft der Countdown jetzt.

HTC One M8/M7: Android Lollipop in 90 Tagen - der Countdown läuft

Bereits vor knapp vier Monaten, kurz nach der Ankündigung von Android L, verkündete der taiwanische Hersteller HTC vollmundig, dass das Update auf die neueste Android-Version spätestens 90 Tage nach Erhalt des Quellcodes sowohl für das diesjährige HTC One M8 als auch für das HTC One M7 aus dem letzten Jahr erscheinen wird.

Zum Zeitpunkt der Ankündigung konnte HTC jedoch nur einen Blick auf die Developer Preview-Version von Android Lollipop werfen, um sich einen ersten Eindruck von der bevorstehenden Arbeit zu verschaffen. Nun steht der Quellcode von der finalen Version der neuen Android-Iteration zum Download bereit, weshalb HTC die Situation deutlich besser einschätzen kann.

Dennoch hält HTC weiter an dem Versprechen fest und kündigte das Update sogar noch einmal für beide Smartphones der One-Familie über Twitter an. Somit haben wir nun eine konkrete Aussage und einen genauen Zeitraum, auf den man HTC festnageln kann. Die Tage sind gezählt!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung