Im Rahmen der eben gestarteten Google I/O 2017 wurde das Beta-Programm für Android O freigegeben. Wer ein Nexus 5X, 6P, Player, Pixel C oder Pixel respektive Pixel XL sein Eigen nennt, kann sich dafür registrieren.

 

Android 8.0 Oreo

Facts 

Bislang war Android O nur in Form einer Entwicklervorschau erhältlich. Diese Version war zwar bereits lauffähig, zielte aber eher auf Entwickler ab und war dementsprechend instabil. Die neue Beta hingegen hat den Anspruch bereits alltagstauglich zu sein.

Die einzige Voraussetzung ist ein unterstütztes Gerät. Dazu zählen das Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus Player, Pixel C, Pixel und Pixel XL. Dann bedarf es nur noch einer Registrierung auf der entsprechenden Webseite.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Messenger ohne Handynummer: 6 alternative Chat-Apps (Android & iOS)

Quelle: Google

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).