Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Android 5.1 Lollipop

Andreas Floemer

Android 5.1 Lollipop wurde im Februar 2015 veröffentlicht und von Google mit kurzem Blogpost angekündigt. Die neue Android-Firmware hat allerlei Fehlerbereinigungen, Neuerungen und wurde optisch etwas überarbeitet.

Fünf Fun-Facts zu Android - TECHfacts

Wochen bevor Google Android 5.1 für Nexus-Geräte bereitgestellt hat, ist die nächste größere Iteration auf Android One-Geräten gesichtet worden. Die Schwerpunkte von Android 5.1 Lollipop im Vergleich zu Android 5.0  liegen auf Optimierungen der OS-Stabilität und einer besseren Performance. Auch lassen sich mehrere SIM-Karten in einem Gerät verwalten und erhöhte Gerätesicherheit und Telefonie in HD-Voice für kompatible Smartphones wurde als neue Funktionen aufgeführt.

android-5.1-lollipop-features

Die angekündigte höhere Gerätesicherheit bezog sich damals zunächst nur auf Nexus 6 und 9. Diese verfügen bereits über notwendige Hardware-Voraussetzungen. Dabei soll ein gestohlenes oder verlorenes Smartphone so lange gesperrt bleiben, bis man sich wieder mit seinem Google-Konto authentifiziert. Selbst beim Flashen eines neuen Factory Images bleibt das Gerät geschützt. Bei dieser Funktion handelt es sich um den sogenannten Kill Switch.

Abgesehen von diesen Neuerungen hat Google diverse Verbesserungen im Detail und einige Animationen integriert – unter anderem kann man direkt aus den Schnelleinstellungen auf verbundene Bluetooth-Geräte und WLAN-Netzwerke zugreifen. Darüber hinaus erhält das Nexus 6 unter Android 5.1 merklich bessere Performance und Akkulaufzeiten.

Android 5.1 now lets you hide dynamic Quick Settings tiles like Wi-Fi Hotspot and Invert Colors

Neue Funktionen von Android 5.1:

Android 5.1 Factory Images und OTA-Dateien zum Download

Besitzer von Nexus-Geräten, die sich nicht gedulden können, bis das neue Update auf ihren Smartphones automatisch ankommt, haben die Möglichkeit, sich die frische Firmware per Android 5.1 Factory Image oder OTA-Datei herunterzuladen und manuell zu installieren.

Weiterführende Links zu Android 5.1 Lollipop

Zu den Kommentaren

Kommentare