Es ist soweit: Nach Monaten der Spekulationen hat Android N heute endlich einen Dessert-Spitznamen erhalten: „Nougat“ soll die neueste Android-Version nun heißen. Die neue 

 

Android 7.0 Nougat

Facts 
Android Nougat: Enthüllung der Statue

Update: Im gestrigen Gewusel ist offenbar untergegangen, dass neben dem Spitzenamen auch die Versionsnummer enthüllt wurde. Wie erwartet trägt Android Nougat die Versionsnummer 7.0, wie aus dem offiziellen Enthüllungsvideo der Android-Nougat-Statue (oben) zu entnehmen ist.

Wir haben den Artikel entsprechend angepasst.

Originalmeldung:

Ziemlich überraschend hat es Google vor knapp einer Stunde zu Twitter gezogen, um die Vorstellung des offiziellen Spitznamens von Android N anzukündigen. Dass der Internetkonzern den Dessertnamen in nächster Zeit bekanntgeben wollte, war zwar bereits seit Anfang Juni klar, kommt aber dennoch vergleichsweise unvermittelt.

Auf Marshmallow folgt nun Nougat, wie an der Android-Statue unschwer zu erkennen ist. Der bisherige Favorit Nutella hatte damit das Nachsehen. Wie die Entscheidung zustande gekommen ist, immerhin hat Google erstmals auch die Community in den Namensfindungsprozess einbezogen, ist bislang noch nicht bekannt.

Ebenfalls noch unklar ist, wann der Marshmallow-Nachfolger offiziell veröffentlicht wird. Möglicherweise kann die Enthüllung des Spitznamens samt passender Statue aber als gutes Zeichen gewertet werden, dass wir uns nicht mehr allzu lange gedulden müssen.

Quelle: Twitter

Nexus 6P bei Amazon kaufenHuawei P9 mit Vertrag bei DeinHandy.de

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.