Android Wear 5.0: Großes Update im Anmarsch (Leak)

Jan Hoffmann 1

Nicht nur das Update auf Android 5.0 Lollipop steht vor der Tür, auch für Android Wear erwartet uns einer jüngsten Enthüllung zufolge eine umfangreiche Software-Aktualisierung mit vielen neuen Funktionen – wir fassen zusammen.

Android Wear 5.0: Großes Update im Anmarsch (Leak)

Bisweilen ist der Funktionsumfang von Android Wear noch sehr überschaubar. Im September kündigte Google deshalb ein erstes, größeres Update für das Wearable-Betriebssystem an, welches im Oktober verteilt wurde und sich zumindest in puncto neue Funktionen als Erwartungsdämpfer entpuppte. Mit der nun durchgesickerten Software-Aktualisierung für Android Wear stehen uns aber offenbar tatsächlich einige größere Neuerungen ins Haus.

Mit Android Wear 5.0 soll es laut Phandroid eine an Android 5.0 Lollipop angepasste Aufmachung in Material Design-Optik geben. Zudem stehen dem Smartwatch-Nutzer zahlreiche neue Ziffernblätter in allen möglichen Stilen zur Auswahl. Dank einer erweiterten API soll es zudem möglich sein, Wetterinformationen direkt auf dem Ziffernblatt anzuzeigen.

Android_Wear_5.0_Lollipop

Auch die offizielle Companion-App von Android Wear soll im Zuge der Software-Aktualisierung ein umfangreiches Update erhalten und künftig unter anderem den Akkustand der Smartwatch anzeigen können. Außerdem lässt sich angeblich überprüfen, welche Anwendungen auf der Datenuhr den größten Stromverbrauch verursachen.

Android_Wear_5.0_Displayhelligkeit

Wie Android Wear-Nutzer bereits wissen dürften, ist es bisweilen leider nicht möglich, weggewischte Karten auf irgendeine Weise wiederherzustellen. Mit dem kommenden Update wird das jedoch kein Problem mehr sein, künftig kann man entfernte Benachrichtigungen mittels einer Wischgeste wieder einblenden, wenn man sie doch noch einmal lesen wollte.

Ferner soll es mit dem Update möglich sein, die Displayhelligkeit der Smartwatch mit wenigen Handgriffen anzupassen. Mittels simpler Wischgeste wird man so zwischen dem Sonnenlicht- und Theater-Modus wechseln können. Mit dem Theater-Modus bleibt die Smartwatch nahezu dunkel, die Sonnenlicht-Option macht den Bildschirm extra hell. Bislang waren die Einstellungen für die Helligkeit des Displays tief im Menü versteckt.

Android_Wear_5.0_Lollipop_Accessibility

Für sehbeeinträchtigte Smartwatch-Nutzer bringt das Update ebenfalls einige Neuerungen mit sich. Unter anderem wird es möglich sein, die Anzeige der Farben zu invertieren, Text zu vergrößern und Gesten zur Vergrößerung zu aktivieren.

Wann Google das große Software-Update für Android Wear verteilt, steht bisweilen noch in den Sternen. Fest steht allerdings bereits, dass das Update einige wirklich sehr nützliche Neuerungen bereithält, welche die Bedienung und Nutzung einer Smartwatch mit dem Betriebssystem deutlich erleichtern und verbessern. Sobald sich die Aktualisierung auf den Weg zu euch macht, informieren wir euch selbstverständlich.

LG G Watch R bei Amazon anschauen * Moto 360 bei Amazon anschauen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung