Moto 360, LG G Watch R und Co.: Update auf Android Wear 5.0.2 wird verteilt

Jan Hoffmann 2

Nicht nur Smartphones erhalten ein Update auf Android 5.0.2 Lollipop: Google hat gegenwärtig damit begonnen, auch Smartwatches auf Basis von Android Wear wie etwa die Moto 360 oder LG G Watch R mit der neuesten Android Wear-Version 5.0.2 auszustatten.

Android Wear Werbung.

Besitzer einer Moto 360 (Test), LG G Watch R oder Samsung Gear Live dürften in den kommenden Stunden oder Tagen ein Android Wear-Update auf Version 5.0.2 in Empfang nehmen. Dabei handelt es sich gewissermaßen um das Gegenstück des auf Smartphones und Tablets verteilten Android 5.0.2 Lollipop. Das Update hält keine neuen Funktionen bereit und nimmt sich lediglich einige Fehlerverbesserungen an. Auch die Google Play-Dienste werden auf die neueste Version aktualisiert.

Um das Update auf Android Wear 5.0.2 auf der eigenen Smartwatch installieren zu können, muss diese um mindestens 80 Prozent aufgeladen sein. Sobald die entsprechende Benachrichtigung für eine Software-Aktualisierung eintrifft, kann dieses ganz einfach via Over-the-Air-Update (OTA) auf der Uhr heruntergeladen und installiert werden. Weitere Schritte sind nicht erforderlich.

Die Build-Nummer von Android Wear 5.0.2 auf der Moto 360 lautet LWX49L, während das Update für die Gear Live von Samsung die Versionsnummer LWX49K trägt. Besitzer einer LG G Watch oder ASUS ZenWatch (Test) erhalten das Update selbstverständlich ebenfalls. Bis Android Wear 5.0.2 bei euch eintrifft, kann es aufgrund der stufenweisen Verteilung allerdings noch eine Weile dauern.

Quelle: modyourphone.de via PhoneArena

Moto 360 bestellen * LG G Watch R bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung