Android 5.1 Lollipop auf Nexus 5 und Nexus 6 gesichtet

Andreas Floemer 4

Der Release von Android 5.1 Lollipop für Nexus-Geräte rückt in greifbare Nähe. Gerüchten zufolge soll das größere Update im Februar erscheinen – das könnte tatsächlich zutreffen. Denn auf den beiden Google-Geräten Nexus 5 und 6 wird Android 5.1 bereits aktiv getestet.

Android 5.1 Lollipop auf Nexus 5 und Nexus 6 gesichtet

Anfang des Monats wurde die frische Android-Version bereits auf Android One-Geräten gesichtet. Selbst auf der entsprechenden Android One-Infoseite hatte Google Version 5.1 erwähnt, jedoch kurze Zeit später wieder entfernt. Erst gestern gab es weitere Hinweise auf die neue Android-Iteration denen zufolge Version 5.1 auf neuen Android One-Geräten bereits vorinstalliert sein wird.

Interessant ist dieser Umstand, da Google Android-Updates in der Regel auf seinen Nexus-Geräten zuerst testet und entsprechend zunächst auf diesen freigibt, erst dann kommt das Update für weitere Modelle. Offenbar verhält es sich bei Android 5.1 etwas anders, wie wir gestern bereits mutmaßten – die neue Firmware wurde offenbar auf Android One-Smartphones entwickelt, um so sicher zu gehen dass auch etwas weniger performante Geräte flüssig mit dem mobilen OS laufen.

Nexus 5 und 6 mit Android 5.1 im Geekbench

nexus-5-android-5.1-geekbench-sichtung

Dass Android 5.1 in absehbarer Zukunft veröffentlicht wird, deutet nun eine Sichtung auf Geekbench hin. Dort ist ein Nexus 5 entdeckt worden, das bereits auf der neuen Android-Version läuft. Der Nexus 5-Benchmark ist am 16. Februar erstellt worden, stammt also vom Montag dieser Woche. Ebenso ist auch das Nexus 6 (Test) mit der neuen Android-Iteration im Geekbench vorstellig geworden – damit deutet sich an, dass das Update bereits intern getestet wird und womöglich bald ganz offiziell freigegeben werden dürfte.

nexus-6-android-5_1-geekbench

Mit Android 5.1 sollen diverse Fehler behoben werden, die Google in Android 5.0 Lollipop vergessen hat. Außerdem sollen ersten Informationen zufolge die allgemeine Systemstabilität sowie die RAM-Ausnutzung und der Akkuverbrauch optimiert werden. Ferner werden bestätigtermaßen die Schnelleinstellungen der Benachrichtigungsleiste erweitert. Auch der Lautlos-Modus wird endlich wiederkehren. Sobald Google Android 5.1 Lollipop offiziell freigibt, werden wir selbstredend umgehend berichten und unsere ersten Eindrücke schildern.

Quelle: Geekbench 1, (2) via Techtastic, GSM Arena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung