Android 5.1.1 Lollipop: Infoseite bei Google bestätigt Update für Nexus 9 und Nexus 7 (2013)

Jan Hoffmann 11

Wenn es um Android geht, setzt Google alles daran, ein makelloses Nutzererlebnis zu bieten. Aus diesem Grund wird die aktuelle Android-Iteration Lollipop weiter gepflegt. Nach Android 5.1 steht nun offenbar ein kleines Update auf Android 5.1.1 Lollipop ins Haus. Eine Google-Seite hat dieses Update nun bestätigt.

Android 5.1.1 Lollipop: Infoseite bei Google bestätigt Update für Nexus 9 und Nexus 7 (2013)

Der Start von Android 5.0 Lollipop verlief zugegebenermaßen nicht ganz reibungslos – die lang erwartete Android-Geschmacksrichtung Lollipop wies einige schwerwiegende Kinderkrankheiten auf. Dem wirkte Google mit einigen Software-Updates entgegen – das letzte Update auf Android 5.1 Lollipop hielt beispielsweise allerlei Fehlerbereinigungen, einige (wenige) Neuerungen sowie Anpassungen optischer Natur bereit.

Für das Nexus 9-Tablet und bis zuletzt auch für das Nexus 7 (2013) stand die neueste Android-Version ganz zum Leidtragen der Tabletbesitzer allerdings nicht zum Download bereit. Für das 7-Zoll-Tablet wurde Android 5.1 Lollipop zwar inzwischen nachgereicht, Eigentümer des Nexus 9 müssen sich bisweilen aber weiterhin auf eine entsprechende Aktualisierung gedulden. Wie Google nun im Entwicklerportal von Android auf einer Unterseite über das Messen der Verzögerungen bei Audio-Ein- und -Ausgaben bestätigt, erhält das 8,9-Zoll-Tablet ein Update auf Android 5.1.1 Lollipop, ebenso wie das Nexus 7 (2013). Die Buildnummern lauten LMY47W (Nexus 7) beziehungsweise LMY47S (Nexus 9). Zum Vergleich: Die biosherigen Android 5.1-Builds hatten dieselbe „Basis“ LMY47, aber die End-Buchstaben D, E, I und O.

Android-5-1-1

Wann Google das Update zum Download bereitstellt und ob Android 5.1 Lollipop für das Nexus 9 übersprungen wird, geht aus dem Dokument allerdings nicht hervor. Ebenso ist noch unklar, ob Android 5.1.1 auch für die restlichen Nexus-Geräte erscheinen wird, oder ob es sich dabei um einen Zwischenschritt speziell für das Nexus 7 und Nexus 9 handelt. Welche Änderungen von Android 5.1.1 Lollipop ausgehen, steht ebenfalls noch in den Sternen – voraussichtlich wird es sich aber um kleinere Bugfixes handeln. Wir melden, sobald wir neue Informationen haben.

Quelle: Android Source via: Tutto Android

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung