Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Argus Monitor

Philipp Süßmann

Argus Monitor ist ein Überwachungstool, das die Temperatur von CPU, Grafikkarte und Co. im Auge behält und vor Festplattenausfällen warnt.

Die Diagnose-Anwendung Argus Monitor überwacht die Temperatur der Systemhardware. Wo sich ähnliche Programme lediglich auf einzelne Komponenten wie den Prozessor oder die Grafikkarte beschränken, überwacht Argus Monitor ebenfalls CPU, GPU und Festplatten auf Hitzeentwicklung und Gesundheitszustand.

Das Tool kann durch Überprüfung der SMART-Attribute sogar vor einem Ausfall der Festplatte warnen. Außerdem ist eine Lüfterkontrolle, Unterstützung für USB-Festplatten und Benchmark-Tests für Speichermedien mit im Programmumfang enthalten.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Wichtige Windows-Sicherheitstools

Die Funktionen von Argus Monitor im Detail

Im Detail sind in Argus Monitor folgende Überwachungsfunktionen vorhanden:

  • Überwachung des Status und der Temperatur eurer PC Komponenten wie CPU, Grafikkarte und Festplatte
  • Überwachung der Festplattentemperatur sowie des Zustands der Festplatte durch ständige Überprüfung kritischer S.M.A.R.T. Attribute.
  • Warnt mit einer Wahrscheinlichkeit von bis zu 70 Prozent vor einem Ausfall durch Hardwaredefekt einer Festplatte -- rechtzeitig, damit ihr noch alle wichtigen Daten sichern könnt, welche sich nach dem letzten Backup verändert haben.
  • Grafische Anzeige der Festplattentemperatur.
  • Überwachung und grafische Anzeige der Grafikkartentemperatur.
  • Grafische Anzeige der CPU Temperatur (einzeln für jeden Kern).
  • Grafische Anzeige der CPU Kernfrequenz (einzeln für jeden Kern -- z.B. zur Überprüfung des Powermanagements).
  • Benchmark für Festplatten und SSDs. Messung von Transferrate und Zugriffszeit.
  • Anzeige der Drehzahlen der Systemlüfter.
  • Anzeige und Regelung der Lüfter moderner Nvidia und AMD/ATI Grafikkarten.

Fazit: Argus Monitor ist ein empfehlenswertes Hardware-Überwachungstool, das sich unter anderem dadurch auszeichnet, dass es die Temperatur der wichtigsten Hardware-Komponenten im Auge behält.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Vorteile

  • Unterstützt die wichtigsten Hardware-Komponenten
  • Unterstützt SMART-Werte
  • Benchmark-Funktion

Nachteile

  • Keine

Zu den Kommentaren

Kommentare