Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ashampoo Video Converter

Marvin Basse

Ashampoo Video Converter ist ein Programm, mit dem ihr Videos in für unterschiedliche Geräte passende Formate umwandeln könnt.

Hinweis: Hier zum Download bekommt ihr eine Testversion, die Vollversion von Ashampoo Video Converter könnt ihr unter dem vorhergehenden Link erwerben.

Mit Ashampoo Video Converter Videos in passende Formate konvertieren

Dabei unterstützt Ashampoo Video Converter Auflösungen von bis zu 4K und eignet sich unter anderem für iPad, iPhone,Apple-TV, Adroid-Geräte,P layStation, Xbox und Windows Phone.

Weiterhin kann Ashampoo Video Converter automatisch in das für für Facebook, YouTube, MyVideo, Dailymotion oder Vimeo passnede Format konvertieren und die Soundspur von Videos kann von dem Programm für Klingeltöne oder Soundtracks extrahiert werden.

An Formaten untersützt das Programm AVI, MKV, MPEG, WMV und MP4. Die Soundspur kann in MP3, AAC, OPUS, WVA, FLAC, OGG oder WMA gespeichert werden.

Ashampoo Video Converter stellt euch auch einige Werkzeuge für die Videobearbeitung zur Verfügung, mit welchen ihr Helligkeit, Kontrast; Gamma, Schärfe und Sättigung einstellen könnt.

Auch für Filmsammlungen unterstützt das Programm Stapelverarbeitung, also das gleichzeitige Konvertieren vieler Videos. Weiterhin können Filme auf einfache Weise zusammengefügt werden.

Fazit: Mit Ashampoo Video Converter ist es ein Leichtes, Videos in für viele Geräte passende Formate zu konvertieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare