Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

    Asterisk Key

    Marco Kratzenberg 1

    Die Freeware Asterisk Key hilft uns, die Passwörter in unserem System herauszufinden!

    Mit Sternchen (Asterisk) werden die Passwörter (Keys) bei Windows unlesbar gemacht, damit nicht jeder im Klartext sehen kann, was man als Passwort eingegeben hat. Das ist gut, wenn neugierige Freunde oder Kollegen sich im Rücken herumdrücken. Schlecht ist das allerdings, wenn man sein eigenes Passwort vergessen hat.

    Systempasswörter sichert Windows an zentraler Stelle aber auch da verschlüsselt. Allerdings ist diese Verschlüsselung nicht besonders effektiv und so kann man mit einem Werkzeug wie Asterisk Key in Windows gespeicherte Passwörter auslesen. Wo auch immer in einer Systembox, etwa in einem FTP-Programm oder anderen Anwendung, ein Passwort als Sternchen angezeigt wird, reicht ein Klick in Asterisk Key, um sich das Passwort anzeigen zu lassen.

    Wenn das Tool das Passwort finden und entschlüsseln kann, dann sehen wir sie im Klartext. Wenn es nicht klappt, sollte man vielleicht mal einen Blick auf das Tool PasswdFinder werfen. Das liest auf einen Schlag die gespeicherten Passwörter für Internetzugänge, Mailprogramme und mehr aus.

    Zu den Kommentaren

    Kommentare