zu AutoCAD Studentenversion

  • DXF-Dateien öffnen, erstellen und bearbeiten - so geht's
    software

    DXF-Dateien öffnen, erstellen und bearbeiten - so geht's

    Eine DXF-Datei nutzt das „Drawing Interchange Format“ von AutoCAD und soll den Austausch zwischen verschiedenen AutoCAD-Systemen ermöglichen. Am einfachsten öffnet man dieses Format mit AutoCAD, aber es gibt auch andere Möglichkeiten. Die DXF-Datei ist eine Art „PDF-Datei für CAD-Programme“. Es geht darum, dass auch andere Programme als AutoCAD auf allen Betriebssystemen etwas mit den Dateien anfangen und die Zeichnungen...
    Marco Kratzenberg
  • AutoCAD-Viewer – Download und Online
    software

    AutoCAD-Viewer – Download und Online

    Wer eine AutoCAD-Datei auf einem Rechner betrachten will, auf dem das CAD-Programm nicht installiert wurde, kann es mit einem AutoCAD-Viewer betrachten. Sind gar keine Installationen möglich, geht das auch online.
    Marco Kratzenberg