Audible Hörbuch-App bekommt CarPlay-Unterstützung

Jamil Osso

Ein Update für die Audible Hörbuch-App für iOS rüstet die Unterstützung für Apples CarPlay Infotainment System nach.

Das Hören von Audiobooks erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Vor allen Dingen sind mobile Anwendungen gefragt. Audible bietet einen umfangreichen Download-Katalog für Hörbücher und Audiomagazine im Internet. Dank der zugehörigen App für iOS haben Nutzer ihre Bibliothek auf dem Smartphone mit dabei. Mit der nun veröffentlichten Version 2.5 wird der Funktionsumfang erweitert, sodass auch die Titel unterwegs im Auto über CarPlay angehört werden können.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Apple Car 2076: So spektakulär wird die Zukunft (Studie)

Die neue Version bietet neben der CarPlay-Unterstützunga auch eine verbesserte Navigation für „Einstellungen“.  Zudem lässt sich jetzt die Sperrbildschirmsteuerung anpassen. Zusätzlich zu „Kapitel vor/zurück“ gibt es „30 Sekunden vor/zurück“. Überdies lässt sich der Schlafmodus nach Aktivierung mit nur 2 statt 4 Klicks neu setzen. Auch ist Fade-Out zurück und lässt den Schlafmodus sanfter einsetzen.

Bildschirmfoto 2015-05-19 um 18.37.40

Der Bereich „Hörbücher“, in dem neue Titel entdeckt und auf dem Merkzettel gespeichert werden können, wurde überarbeitet. Des Weiteren werden Hörproben direkt im Player abgespielt.

Die neue Audible Version erfordert iOS 7.0 oder neuer und ist 72 MB groß.

Audible - Hörbücher & Podcasts
Entwickler: Audible, Inc.
Preis: Kostenlos

Wer Audible noch nicht kennt, kann den Dienst in den ersten nutzen. Danach zahlt man 9,95 € pro Monat und kann jederzeit kündigen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung