Pioneer stellt CarPlay-Lösung im Video vor

Julien Bremer 4

Im vergangenen Monat hat Pioneer bereits bekanntgegeben, Apples CarPlay werde sich für die Geräte des Unternehmens nachrüsten lassen. Nun ist ein Video erschienen, das zeigt, wie zukünftige Autoradios Apples Integration im Auto umsetzen.

Pioneer stellt CarPlay-Lösung im Video vor

Anfang März stellte Apple CarPlay auf dem Genfer Autosalon vor. Zunächst hieß es, nur exklusive Partner wie beispielsweise Ferrari, Mercedes-Benz und Volvo werden diese Technologie einsetzen.

Doch bereits wenig später haben Elektronikunternehmen wie Alpine und Pioneer angekündigt, „iOS in the car“ (so wurde das Projekt ursprünglich bezeichnet) nachrüsten zu wollen. Unser Visionär Sven hat dies in seinem Artikel bereits kurz nach der Vorstellung prognostiziert und wurde dafür teilweise hart in den Kommentaren angegangen.

Das Video zeigt, wie das Bordsystem des Autos sofort die bekannte iOS-Oberfläche annimmt, sobald das Telefon via Lightning-Kabel verbunden wird. Dem Nutzer ist es jederzeit möglich, zwischen der nativen Bedienoberfläche des Autos und Apples Integration zu wechseln. Weiterhin wird im Video gezeigt, wie man mit beiden Händen am Steuer problemlos eine SMS verschicken kann, dank CarPlay und Siri.

Die Technologie ist derzeit noch nicht zu 100 Prozent fertig entwickelt und bekommt den letzten Feinschliff. Im weiteren Verlauf des Jahres wird sie aber dann wahrscheinlich in den ersten Autos zum Einsatz kommen.

Weitere Artikel zum Thema:

Quelle: via 9to5mac

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung