Chromecast App für Windows

Marvin Basse

Alle Artikel zu Chromecast App für Windows

  • Chromecast in Firefox nutzen: Geht das?

    Chromecast in Firefox nutzen: Geht das?

    Mit dem Chromecast-HDMI-Stick können Videos und Bilder vom PC über ein WLAN auf den Fernseher übertragen werden- Hierfür muss Chromecast lediglich per USB mit dem TV-Gerät verbunden werden. Gesteuert wird Chromecast am PC über den Google Chrome-Browser. Doch wie sieht das mit einer Unterstützung von Chromecast für Firefox aus?
    Martin Maciej
  • Magine TV ab sofort mit Chromecast-Unterstützung

    Magine TV ab sofort mit Chromecast-Unterstützung

    Der Streaming-TV-Anbieter Magine informiert gegenwärtig über eine Rabattaktion für Bestandskunden. Außerdem hat man seinem Dienst nun auch die sehnlichst erwartete Unterstützung für Chromecast spendiert.
    Jan Hoffmann
  • Amazon Instant Video mit Chromecast nutzen dank App möglich

    Amazon Instant Video mit Chromecast nutzen dank App möglich

    Mit Chromecast wirft Google einen HDMI-Stick auf den Markt, welcher das Bild vom Monitor auf den Fernseher per HDMI-Anschluss streamen soll. Insbesondere, wenn man keinen Internet-Anschluss am Fernseher hat, eignet sich der Einsatz von Chromecast, schließlich kann man hier diverse Videos z. B. aus VoD-Angeboten vom Rechner am unbequemen Schreibtisch auf den Fernseher vor dem gemütlichen Sofa senden.
    Martin Maciej 3
  • Chromecast: Gadget ermöglicht „Rickroll“-Manipulation

    Chromecast: Gadget ermöglicht „Rickroll“-Manipulation

    Eigentlich ist das „Rick Rolling“ schon ziemlich abgegriffen, ein Chromecast-Gadget, welches mit dem Raspberry Pi läuft, nutzt es trotzdem. So lässt sich jeder Chromecast in der Umgebung in die Knie „rickrollen“.
    Martin Malischek 3
  • Chromecast: Bildschirm-Spiegelung auf nicht unterstützten Geräten aktivieren (Root)

    Chromecast: Bildschirm-Spiegelung auf nicht unterstützten Geräten aktivieren (Root)

    Mittlerweile erlaubt Googles Streaming-Stick Chromecast das Spiegeln des Android-Bildschirms auf den Fernseher. Unterstützt werden aktuell nur wenige Android-Geräte ab Version 4.4.1. Wer kein offiziell unterstütztes Gerät besitzt, kann mit einem Trick testen, ob das eigene Gerät nicht vielleicht doch kompatibel ist. Dafür ist jedoch Root-Zugriff nötig.
    Steffen Pochanke 5
  • Chromecast-App: Update bringt Screencasting-Funktion für ausgewählte Geräte [APK-Download]

    Chromecast-App: Update bringt Screencasting-Funktion für ausgewählte Geräte [APK-Download]

    Google kündigt an, Google liefert: Im Zuge der großen Entwicklerkonferenz I/O Ende Juni hatte das Unternehmen nicht nur die vielen Neuerungen von Android L versprochen, sondern auch versprochen, eine Screencast-Funktion für den günstigen HDMI-Stick Chromecast bereitzustellen, mit der man den aktuellen Bildschirminhalt von Android-Geräten nahtlos auf dem Fernseher darstellen kann. Genau diese Funktion bringt Version...
    Andreas Floemer 17
  • Roku und Chromecast ziehen am Apple TV vorbei

    Roku und Chromecast ziehen am Apple TV vorbei

    Googles Chromecast hat im vergangenen Jahr den Markt für Streaming-Geräte ordentlich aufgemischt. So musste der Apple TV dem Chromecast-Stick den Vortritt lassen, was die Verkaufszahlen in den USA betrifft. Auch Roku liegt vor Apples Box.
    Julien Bremer 16
  • Chromecast: Smartphonebildschirm-Spiegelung ab Android 4.4.1 verfügbar

    Chromecast: Smartphonebildschirm-Spiegelung ab Android 4.4.1 verfügbar

    Mit der Android 5.0-Präsentation kündigte Google auf der Entwicklerkonferenz an, zukünftig die Spiegelung des Smartphones über den Chromecast auf den Fernseher zu ermöglichen. Dieses Feature ist, wie jetzt bekannt wurde, bereits ab Android 4.4.1 für ausgewählte Android-Smartphones verfügbar. Das Update wird derzeit ausgerollt.
    Martin Malischek 6
  • Chromecast kaufen – ja oder nein?

    Chromecast kaufen – ja oder nein?

    Google hat vergangenes Jahr seinen kleinen HDMI-Stick vorgestellt, der die Wiedergabe von Medien aus dem Play Store und von anderen Diensten ermöglicht. Nun stellt ihr euch vielleicht die Frage: Sollt ihr euch den Chromecast kaufen oder lieber nicht?
    Kamal Nicholas 9
  • Zattoo mit Chromecast nutzen: TV-Stream auf dem Fernseher

    Zattoo mit Chromecast nutzen: TV-Stream auf dem Fernseher

    Mit Zattoo habt ihr über das Internet Zugriff auf eine Vielzahl von TV-Sendern kostenlos (ARD, ZDF und Co.), bzw. gegen eine monatliche Gebühr (ProSieben, RTL und Co.). Wer keinen Kabel- oder Satellitenanschluss hat und dennoch das TV-Programm auf dem großen Fernsehbildschirm sehen möchte, kann Zattoo mit Chromecast verbinden.
    Martin Maciej
  • Chromecast mit Kindle Fire HD nutzen: Anleitung

    Chromecast mit Kindle Fire HD nutzen: Anleitung

    Mit Chromecast schickt Google einen HDMI-Stick ins Rennen, der es euch erlaubt, Video-Inhalte von einem Tablet-, Smartphone- oder PC-Bildschirm auf den großen Fernseher zu streamen. Mit einigen Umwegen ist auch das Verbinden von Chromecast mit Kindle Fire HD möglich. Erfahrt hier, was ihr dafür benötigt und wie ihr vorgehen solltet.
    Martin Maciej 1
  • CheapCast: Download und Installation des ChromeCast-Emulators

    CheapCast: Download und Installation des ChromeCast-Emulators

    Googles TV-Stick ChromeCast ist eigentlich nichts anderes als ein USB-Stick, der am Fernseher angeschloßen wird und dann die Inhalte von eurem PC auf den Fernseher spiegelt. Natürlich gibt es zum 30-Euro-Stick von Google auch Alternativen, allerdings nicht im Play Store.
    Jonas Wekenborg 5
* Werbung