Alle Artikel zu Coda

  • Panic: Coda 2 und Diet Coda ab sofort im App Store verfügbar

    Panic: Coda 2 und Diet Coda ab sofort im App Store verfügbar

    Die beiden neuen Entwicklungstools Coda 2 für Mac und Diet Coda für das iPad stehen seit heute in den jeweiligen App Stores zum Download bereit. Zur Einführung haben die Entwickler von Panic die Preise halbiert, um früheren Kunden das Upgrade schmackhaft zu machen.
    Holger Eilhard 2
  • Coda 2 und Diet Coda: Web-Entwicklung auf Mac und iPad

    Coda 2 und Diet Coda: Web-Entwicklung auf Mac und iPad

    Nachdem Coda bereits seit einiger Zeit ein bekanntes Werkzeug auf dem Mac ist, um Webseiten zu programmieren, haben die Entwickler von Panic jetzt unter anderem den Nachfolger Coda 2 angekündigt. Doch damit nicht genug: Neu hinzugekommen ist das Entwicklungswerkzeug Diet Coda, das für das iPad optimiert wurde.
    Holger Eilhard
  • Coda 1.5 mit Subversion-Funktion und verbesserter Suche

    Coda 1.5 mit Subversion-Funktion und verbesserter Suche

    Mit Coda möchte Panic Software Web-Entwicklern, die gerne von Hand am Quelltext arbeiten, ihren Workflow erleichtern. Das All-in-one-Paket, dass aus CSS-Editor, FTP Browser und einem Terminal besteht, ist ab sofort in einer neuen Version 1.5 erhältlich.[Adsense]Das Update macht es möglich, mehrere Dateien auf einmal zu durchsuchen und Textbausteine zu ersetzen und integriert ein Subversion-System zur Versionsverwaltung...
    Florian Matthey
  • Coda 1.1: Webentwicklung unter Leopard

    Coda 1.1: Webentwicklung unter Leopard

    Für Webseitenentwickler steht seit kurzem eine neue Version 1.1 von Coda zur Verfügung. Vor allem an der Integration der Anwendung in Mac OS X 10.5 hat Panic Software gearbeitet. So soll die Anwendung Herstellerangaben zufolge stabiler unter Apples neuem Betriebssystem arbeiten und viele neue Funktionen und Fehlerbehebungen bieten. Die komplett überarbeitete Oberfläche passt..
    thorsten
  • Coda: Neue Software für Webentwickler steht vor der Einführung

    Coda: Neue Software für Webentwickler steht vor der Einführung

    Im Laufe des Tages soll eine neue Software für Webentwickler erscheinen: Coda. Die Seite MacApper hat die Software am Wochenende bereits getestet und einige Screenshots veröffentlicht, musste diese auf Anweisung des Herstellers Panic Software aber wieder entfernen. Der dazugehörige Kurztest allerdings ist noch immer online und beschreibt, was die Anwender im Laufe des Tages erwarten..
    Thomas J. Weiss
* gesponsorter Link