Viren, Trojaner, Spyware und Rootkits – die Gefahren in der virtuellen Welt mehren sich von Tag zu Tag. Mit dem Combofix Download hat man die passsende Software auf dem Rechner, um den Windows-Rechner vor Viren zu prüfen und zu schützen sowie ungewollte Schädlinge vom Rechner zu entfernen.

 

ComboFix

Facts 

Combofix erkennt u. a.:

  • Viren
  • Spyware
  • Code Injection
  • Trojaner
  • Keylogger
  • Rootkits

ComboFix: Scannt den Rechner nach Trojanern und Viren

ComboFix scannt den Rechner nach Spyware und Malware und entfernt virtuelle Eindringlinge bei Bedarf. Um Malware sicher zu löschen, sollten aktive Malware-Prozesse mit rKill gestoppt werden. Die Bedienung erklärt sich von selbst, so dass Grundkenntnisse bei der Arbeit am PC für ComboFix ausreichen, um den Rechner von Viren zu befreien. Das Programm läuft als portable Version, eine Installation ist demnach nicht nötig. Nichtdestotrotz sollte man bei Unsicherheiten in Foren um Hilfe bitten, um den eigenen Rechner nicht zu beschädigen.

Giga Trojaner entfernen Video

Einstellungen werden in einem Backup abgelegt. Zudem erstellt ComboFix Wiederherstellungspunkte, um ein Backup bei einem Löschen einer eventuell benötigten Datei wieder aufzuspielen. Nachdem ComboFix seine Arbeit getan hat, werden alle Aktivitäten in einer Log-Datei abgespeichert. Zudem lassen sich Reports erstellen, um diese z. B. in Foren etc. zu teilen und somit eine umfangreiche Analyse bei einem Virenbefall des Systems zu erhalten. Damit ComboFix richtig arbeitet, sollte das Programm als Administrator unter Windows gestartet werden. Unter Windows 8.1 funktioniert ComboFix derzeit noch nicht. Das Programm wird als Freeware angeboten. Wer die Entwickler unterstützten will, kann jedoch per PayPal spenden an die Programmierer hinterlassen.

Viren entfernen mit ComboFix

Bevor man sich daransetzt, die Festplatte mit ComboFix von Viren und Co. zu bereinigen, sollte man mittels CCleaner die temporären Dateien löschen. Zudem sollten alle Programme und Anwendungen, die im Hintergrund laufen, geschlossen werden. Darüberhinaus ist es für den Einsatz von ComboFix nötig, eine eingerichtete Firewall sowie das Antivirus-Programm vorübergehend zu deaktivieren. Infos zur Bedienung von ComboFix gibt es bei Bleeping Computer.

combofix-screenshot

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für ComboFix von 2/5 basiert auf 7 Bewertungen.