CopyTrans Shelbee

Marco Kratzenberg

Mit CopyTrans Shelbee können wir ein Backup von iPhone und iPad erstellen, ohne auf iTunes angewiesen zu sein. Ebenso leicht stellt die Freeware die Daten auch wieder her. Das portable Tool muss nicht einmal installiert werden!

Die verdammte Zwangsbindung zwischen iPhone bzw. iPad und iTunes geht vielen auf die Nerven. Man muss auf seinem PC zu jederzeit verschiedene Push- und Netzwerktreiber laden, auch wenn man das Handy maximal alle 6 Monate anschließt und ansonsten auf Musikplayer zurückgreift, die wirklich was taugen. Aber ohne geht’s nicht, wenn man zumindest den Inhalt seines Handys regelmäßig sichern will, was ja durchaus ratsam ist - bis jetzt! CopyTrans Shelbee kann unsere kompletten Daten an einen frei wählbaren Ort sichern, ohne das iTunes dabei im Spiel wäre.

CopyTrans Shelbee - einfach und gut

Kaum jemand weiß, wo sein „iTunes-Ordner“ ist und wie die Dateien dort abgelegt werden. Darum ist es auch so kompliziert, den beispielsweise in ein vernünftiges Backup einzubeziehen. CopyTrans Shelbee lässt uns alle Daten, wirklich alle, an einen von uns festzulegenden Ort kopieren. Wir können beispielsweise auf einer externen Festplatte ein Verzeichnis für Backups anlegen und dort alles sammeln.

Der Rest ist dann ein Klacks! CopyTrans Shelbee starten, iPhone oder iPad anschließen und auf der Startseite des Programms die Option „Sichern“ anklicken. Im nächsten Schritt können wir uns entscheiden, ob es ein komplettes oder nur ein inkrementelles Backup werden soll. Letzteres geht schneller, weil nur die Daten gespeichert werden, die seit dem letzten vollen Backup hinzugekommen sind. Nun noch den Zielordner festlegen und los geht’s! Das Tool sichert alle wichtigen Daten, die Bilder, Kontakte, Kalender und Nachrichten - sogar alle Apps. Bilder kann es allerdings nur aus dem Album Aufnahmen sichern.

CopyTrans Shelbee ist kompatibel zu iTunes-Backups und kann auch diese zur Wiederherstellung verwenden. Auch iPhone 6 und iPhone 6 plus werden unterstützt. Eine Benachrichtigungsfunktion kann uns auf Wunsch daran erinnern, mal wieder eine Sicherung anzulegen.

Die Wiederherstellung ist auch kein Problem. Dazu wird einfach wieder das iOS-Gerät angeschlossen und man sucht sich in CopyTrans Shelbee den Ort aus, an dem man seine Backups gespeichert hat. Der Sicherungsverlauf wird geordnet dargestellt und man kann sein Gerät an jedem Sicherungspunkt wiederherstellen.

Fazit: Mit CopyTrans Shelbee steht ein empfehlenswertes Programm für Sicherung und Wiederherstellung der Daten von iOS-Geräten ohne iTunes zur Verfügung.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu CopyTrans Shelbee

  • Ein iPod ohne iTunes nutzen - So geht's!

    Ein iPod ohne iTunes nutzen - So geht's!

    Nicht jeder Fan der Apple-Produkte ist auch ein Fan von iTunes. Doch selbst viele Ersatzprogramme benötigen installierte iTunes-Treiber, um sich zu verbinden. Wir erklären, wie man ein iPhone, iPad oder iPod ohne iTunes nutzen kann!
    Marco Kratzenberg
* Werbung