Crystal Security

Thomas Jungbluth

Wer sich in punkto Computersicherheit nicht auf einen einzelnen Hersteller, sondern lieber die Erfahrung vieler Anwender verlassen will, für den bietet der Crystal Security Download einen neuen Ansatz: cloudbasierter Schutz vor Viren, Trojanern und anderer Malware.

Der Crystal Security Download nutzt für den Schutz eines Computers nicht eine einzelne Datenbasis, die von einem „Labor“ erstellt wurde, sondern setzt auf die „Schwarmintelligenz“ der vielen anderen PCs im Internet. Es handelt sich dabei um eine cloudbasierte Sicherheitslösung, die schädliche Software, also Viren, Trojaner etc. von eurem Computer entfernt.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Wichtige Windows-Sicherheitstools.

Funktionsprinzip von Crystal Security Download

Cloud-basiert bedeutet: Der Crystal Security Download nimmt als Datenbasis Informationen von vielen anderen Systemen in der Welt, die ebenfalls mit Crystal Security arbeiten. Da die Verbindung in Echtzeit geschieht, werden neue Attacken blitzschnell mit einem Schutzmechanismus aufgenommen und an alle anderen Crystal-Security-Nutzer weiter verteilt.

crysecb1_580x440

Durch ein besonders einfaches Benutzerinterface ist das Programm leicht bedienbar und unterstützt auch mehrere Sprachen.

Wer Crystal Security Download benutzt, braucht dafür das installierte .NET-Framework, mindestens Version 3.5.

Zusätzlich erhältlich: Crystal Security Portable.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* gesponsorter Link