01625645032: Unbekannter Anrufer – was kann das sein?

Martin Maciej

Moderne Telefone bieten die Möglichkeit, noch vor dem Anruf über das Display einzusehen, wer am anderen Ende der Leitung sitzt. Aktuell melden Telefonbesitzer vermehrt Anrufe der Nummer 01625645032. Wer steckt dahinter? Soll man rangehen oder handelt es sich um Werbung oder einen anderen störenden Anruf?

01625645032: Unbekannter Anrufer – was kann das sein?

Im Netz finden sich mehrere Anlaufstellen, bei welchen Angerufene ihre Erfahrungen zu bestimmten Telefonnummern beschreiben können. Bei allen großen Portalen wie Tellows finden sich mehrere Einträge zur Nummer 01625645032, die sich ähnlich lesen.

Deutsche Mobilfunknetze.

Anruf von 01625645032: Erfahrungen und Berichte

Bei Anrufen hinter dieser Nummer soll man demnach an einer Umfrage teilnehmen. Die Umfrage erscheint dabei jedoch sehr undurchsichtig. Nach Angaben bereits angerufener Personen werden Fragen nicht zu Ende gestellt oder zusammenhanglos in den Raum geworfen.

  • Ein Name wird zu Beginn des Telefonats nicht genannt.
  • Häufig wird berichtet, dass der Gegenüber gebrochenes Deutsch spricht.
  • Dabei bleibt es nicht bei gewöhnlichen Fragen.
  • Bei Telefonbesitzern, die den Anrufer hinterfragten, wurde einfach aufgelegt.
  • In vielen Fällen wurden Angerufene plötzlich sogar am Hörer beleidigt.
  • Beleidigungen fallen vor allem dann, wenn man nicht bzw. abweichend auf die gestellten Fragen antwortet.

01625645032: Wer ist das?

Im Netz wird gemutmaßt, wer hinter der Nummer 01625645032 stecken könnte. Beim Versuch, die Nummer anzurufen, wird man nur an die Mailbox weitergeleitet. Oft ist vom Verdacht zu lesen, wonach der Anrufer persönliche Daten abgreifen möchte oder sogar potentielle Einbruchsopfer auf telefonischem Wege ausspäht. Bei Anrufen dieser Nummer sowie anderen unbekannten Nummern sollte man einiges beachten.

  • Sollte ein Anrufer unbekannt sein oder suspekt vorkommen, sollte man keine persönliche Daten, wie z. B. das Geburtsdatum oder den Geburtsort herausgeben.
  • Zudem sollte man es bei unbekannten Telefonnummern vermeiden, sich zu Beginn des Gesprächs mit seinem Namen zu melden.
  • Auch ein „Ja“ oder ähnlich Antworten sollten einem eher vorsichtig von den Lippen gehen.
  • Bestätigende Antworten, der eigene Name und persönliche Daten können aus dem Telefonat mitgeschnitten und in einen anderen Kontext gebracht werden. Diese Methode wird z. B. genutzt, um nichtsahnende Telefonnutzer in Abo-Fallen tappen zu lassen.
  • Private Daten wie das Geburtsdatum können z. B. für andere Zwecke, z. B. Phishing oder Identitätsdiebstahl missbraucht werden.

Solltet ihr bei einem Anrufer unsicher sein, legt sofort auf. Habt ihr bereits persönliche Informationen preisgegeben, informiert die Polizei, um eventuelle Schäden zu vermeiden.

Lest bei uns auch, was hinter den sogenannten Gaunerzinken steckt und was es mit dem „Enkeltrick“ auf sich hat. Werdet ihr von bestimmten Anrufern gestört, zeigen wir euch, wie man Nummern blockieren kann.

Zum Thema: Handynummer-Rückwärtssuche

Bilder: Claudio Stoccoauremar

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung