Disconnect

Robert Schanze

Das kostenlose Tool Disconnect blockiert Tracker während ihr im Internet surft und zeigt an, welche Webseiten-Dienste sich dahinter verbergen. Außerdem könnt ihr in einem speziellen Suchfeld eine anonyme Suche starten, die auf Google zurückgreift.

Im Internet tracken Webseiten alle möglichen Arten an Nutzerinformationen, um etwa personalisierte Werbung auszuspielen oder euch auf bestimmte Angebote zu locken. Genau dort setzt Disconnect an und möchte transparenter machen, wer was mit euren persönlichen Daten anstellt. Außerdem blockt die Software laut Entwicklern auf PCs neben dem Tracking auch Malware.

Disconnect - Unwanted Tracking is not cool.

Disconnect: Webseiten-Tracker im Internet anzeigen und blockieren

Disconnect zeigt nach Download und Installation am oberen Rand vier Schaltflächen an. Die erste ist die Hauptfunktion des Programms namens Blocking. Klickt auf die Schaltfläche, um Blocking zu aktivieren. Dadurch zeigt Disconnect im linken Fensterbereich in Form eines Tracker-Graphs an, wer euch alles trackt während ihr im Internet surft. Die Zahl startet bei 0 und steigt vermutlich bereits nach den ersten aufgerufenen Webseiten im Browser in den zweistelligen Bereich. Diese Tracker blockt das Programm automatisch und zeigt im rechten Fensterbereich an, welcher Dienst hinter dem Tracking-Versuch steckt.

Außerdem könnt ihr die obere Suchleiste Search privately nutzen um anonym im Internet zu suchen. Dabei öffnet Disconnect dann die Disconnect-Suche im Browser. Diese ist aber standardmäßig auf United States eingestellt. Um sie auf Deutsch umzustellen, klickt ihr in Disconnect auf das kleine Zahnrad oben rechts im Programmfenster und wählt neben Search Engine Location im Dropdown-Menü Germany aus. Außerdem könnt ihr hier auch eure Tracker-Daten zurücksetzen, indem ihr rechts auf die Schaltfläche Reset tracking data klickt.

Mobiler Schutz, VPN und Datenverschlüsselung mit Disconnect Premium

Die anderen drei Schaltflächen Premium Protection, Location Control und Mobile Protection sind nur in der Premium-Version von Disconnect aktivierbar. Dadurch könnt ihr etwa Internetzensur durch VPN umgehen, euren Internetverkehr verschlüsseln oder mit der Disconnect-App Malware und Tracking auch auf dem Smartphone und Tablet unterbinden. Auf diese Weise sollen außerdem Hacker und Identitätsdiebstahl im Internet gestoppt werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* gesponsorter Link