Disk Drill

Marvin Basse

Mit dem Disk Drill Download bekommt ihr ein Recovery-Programm, mit welchem ihr Dokumente, Videos, Musik und Fotos wiederherstellen könnt, falls ihr diese versehentlich gelöscht habt.

Der Disk Drill Download ist ein Datenrettungsprogramm, welches ursprünglich aus dem Mac-Bereich stammt, jedoch auch als Freeware für Windows erhältlich ist. Mit dem Disk Drill Download könnt ihr versehentlich gelöschte oder sonstwie verloren gegangene Dokumente, Videos, Musik und Fotos wiederherstellen.

Disk Drill 2.

Disk Drill Download: Arbeitsweise des Recovery-Tools

Der Disk Drill Download unterstützt die Datenwiederherstellung von allen Arten von Laufwerken: Interne und externe Festplatten, USB-Flash-Laufwerke, iPods, Speicherharten usw. Auch werden sämtliche Dateisysteme von Disk Drill unterstützt: FAT, exFAT, NTFS, HFS+, EXT 2/3/4.

Disk-Drill

Für die Wiederherstellung werden von dem Programm verschiedene Algorithmen eingesetzt: Die Wiederherstellung geschützter Daten, der Schnellscan und der Tiefenscan. Diese werden nacheinander eingesetzt, um versehentlich gelöschte Daten wieder herzustellen. Disk Drill ist außerdem auch in der Lage, beschädigte oder reformatierte Partitionen wiederherzustellen.

Disk Drill weist eine sehr einfache Bedienung auf; der Scanvorgang kann einfach mit einem Mausklick gestartet werden, woraufhin das Programm alles weitere bis zum Ende des Wiederherstellungsvorgangs erledigt. Weiterhin schützt euch Disk Drill vor zukünftigem Datenverlust, indem das Programm Aufzeichnungen über gelöschte Daten anlegt, was es wesentlich vereinfacht, diese wiederherzustellen.

Zum Thema:

In der neuen Version 2 von Disk Drill wurden diverse Neuerungen und Verbesserungen implementiert; Details hierzu findet ihr im Changelog beim Hersteller.

Fazit: Disk Drill ist ein leistungsstarkes Programm zur Datenwiederherstellung mit einfacher Bedienung und breiter Unterstützung von Datenträgern und Dateisystemen. Allerdings ist die kostenlose Version mit maximal 100 MB wiederherstellbarer Daten recht eingeschränkt und der Preis für die Vollversion mit rund 60 Euro recht hoch.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* gesponsorter Link