DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren könnt.

 

DiskMaker X

Facts 

Mac OS X Lion, OS X Mountain Lion, OS X Mavericks und OS X Yosemite ist ausschließlich über den Mac App Store erhältlich, was zum Problem werden kann, falls man das Betriebssystem neu aufspielen möchte. Mit dem DiskMaker X Download stellt dies kein Problem mehr dar, da das Tool dazu in der Lage ist, bootfähige Medien wie DVD oder USB-Stick mit Mac OS X Lion zu erstellen. Diese können dann anschließend verwendet werden, um das Betriebssystem aufzuspielen. Voraussetzung für die Erstellung bootbarer Medien mit DiskMaker X ist, dass sich noch Mac OS X Lion-Installationsdateien auf dem Rechner befinden.

Mit DiskMaker X bootbare Medien erstellen

Sobald ihr DiskMaker X gestartet habt, sucht das Tool nach auf den Rechner vorhandenen Installationsdateien mittels Spotlight. Zu beachten ist dabei, dass falls Mac OSX Lion, OS X Mountain Lion, OS X Mavericks oder OS X Yosemite bereits auf dem Rechner installiert ist, ihr die Installationsdateien noch einmal aus dem Mac App Store herunterladen müsst, weil diese nach Abschluss der Installation vom Rechner entfernt werden. Wenn der Disk Maker X Download die Installationsdateien gefunden hat, könnt ihr auswählen, auf welches Medium ihr die Installationsdateien schreiben wollt und fertig ist eure bootbare DVD oder euer bootbarer USB-Stick.

Was zu beachten ist

Empfehlenswert ist, mit dem DiskMaker X Download einen bootbaren USB-Stick zu erstellen, da das Anfertigen einen bootbaren DVD wesentlich mehr Zeit in Anspruch nimmt. Allerdings ist zu bedenken, dass bei der Erstellung eines bootbaren USB-Sticks sämtliche Dateien auf dem Datenträger gelöscht werden.

DiskMaker X kann unter den Mac OS X-Versionen 10.6, 10.7, 10.8, 10.9 und 10.10 verwendet werden.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für DiskMaker X von 2/5 basiert auf 8 Bewertungen.