Driver Sweeper

Philipp Süßmann

Der Driver Sweeper Download entfernt die restlichen Fragmente kaputter Treiber vom System.

Mit der Zeit kann es schon einmal vorkommen, dass Fragmente von alten Treibern nicht richtig entfernt wurden. Dadurch kann sich ein wahrer Datenmüll ansammeln, der nicht nur die Festplatte zumüllt, sondern auch noch im Fall von nicht entfernten Treibern zu Konflikten führen und die Systemstabilität einschränken kann. Wenn ihr den Windows-Absturz durch genau diese Probleme verhindern wollt, könnt ihr mit dem Driver Sweeper Download alten Treibermüll aufspüren und entfernen. Damit dabei die Übersicht nicht verloren geht, legt das Programm Log Files bezüglich aller gelöschten Treiber an und hat auch eine Back-Up Funktion im Gepäck. Per Parameter-Programmierung lässt sich der komplette Prozess auch automatisieren.

Driver Sweeper Download: Weitere Fähigkeiten und unterstützte Treiber

Außerdem verfügt der Driver Sweeper Download über einen Desktop-Icon Manager, mit dem ihr eine bestimmte Konfiguration eurer Desktop-Icons sichern könnt. So gehört lästiges „Icon-mit-der-Hand-wieder-an-die-richtige-Stelle-rücken“ der Vergangenheit an. Denn gerade bei Treiberinstallationen oder Veränderungen der Desktop-Einstellungen schmeißt Windows gerne mal die komplette Desktop-Aufteilung durcheinander.

Driver-Sweeper

Zur Zeit unterstützt der Driver Sweeper Download Treiber der Anbieter NVIDIA (Display und Chipsatz), ATI (Display), Creative (Sound) Realtek (Sound), Ageia (PhysX) and Microsoft (Maus).

Hinweis: Mittlerweile ist Driver Sweeper veraltet und es gibt einen Nachfolger, den Display Driver Uninstaller (DDU), welchen ihr statt des Driver Sweeper verwenden solltet.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* gesponsorter Link