Alle Artikel zu Dropbox für Mac

  • Dropbox: 7 Millionen Zugangsdaten gestohlen - kein Hack

    Dropbox: 7 Millionen Zugangsdaten gestohlen - kein Hack

    Unbekannte Hacker behaupten, rund sieben Millionen Nutzerprofile von Dropbox erbeutet zu haben. Dropbox sieht das Datenloch jedoch bei externen Diensten, der Cloudspeicher-Dienst selbst soll nicht von einem Datendiebstahl betroffen sein.
    Jan Hoffmann 1
  • Dropbox, Google Drive und OneDrive auf externe Festplatte sichern

    Dropbox, Google Drive und OneDrive auf externe Festplatte sichern

    Dropbox, Google Drive oder Microsoft OneDrive synchronisieren Inhalte auf mehrere Geräte. Doch eigentlich soll die Cloud auch unsere Festplatten entlasten. Ich zeige euch, wie ihr die Speicherordner dieser Drive-Dienste auf externe Laufwerke verlegt.
    Flavio Trillo 7
  • Android Hack: Mehrere Dropbox-Accounts einrichten

    Android Hack: Mehrere Dropbox-Accounts einrichten

    Dropbox gilt als einer der besten Online-Datenspeicher-Dienste weithin und ermöglicht es euch von überall her auf die Daten eines Ordners zuzugreifen. Kostenlos und zuverlässig hat Dropbox allerdings einen Nachteil: Auf Android-Geräten lässt die App nur einen Account zu. Was ist aber, wenn ihr einfach mehr Dropbox-Accounts einrichten wollt? Geht auch – ist doch klar – mit unserem Android-Hack.
    Jonas Wekenborg 2
  • Was tun, wenn die Dropbox voll ist?

    Was tun, wenn die Dropbox voll ist?

    Am Anfang freut man sich noch über das Platzangebot: „2 GB? Die kriege ich mit meinen paar Dateien doch nie voll“. Doch irgendwann kommt die Meldung. Die Dropbox ist voll. Dann muss man aktiv werden.
    Marco Kratzenberg 2
  • Dropbox Speicher erweitern: So geht es kostenlos

    Dropbox Speicher erweitern: So geht es kostenlos

    Mit der Standardanmeldung bei Dropbox stehen einem 2 GB Speicherplatz zur Verfügung. Verschiebt man einige Dateien in die Cloud, ist dieser Speicherplatz schnell belegt. Mit einigen Tricks kann man den Dropbox Speicher erweitern – und das vollkommen kostenlos. Erfahrt hier, wie das geht.
    Martin Maciej
  • Dropbox: Ordner freigeben für andere User

    Dropbox: Ordner freigeben für andere User

    Mit Dropbox können Dateien bequem in der Cloud gespeichert werden, so dass man vor allem größere Files nicht mehr per E-Mail verschicken oder gar auf CD brennen muss. Erfahrt hier, wie man Dropbox Ordner freigeben kann, damit andere Teilnehmer auf die Dateien zugreifen können.
    Martin Maciej
  • Dropbox-Ausfall: Keine Nutzerdaten geklaut

    Dropbox-Ausfall: Keine Nutzerdaten geklaut

    Die Hacker-Gruppe The 1775 Sec brüstete sich damit, den Speicherdienst Dropbox gehackt zu haben, veröffentlichte sogar ein Dokument mit Nutzerdaten - die waren allerdings falsch. Lediglich eine mutwillige Server-Überlastung zwang den Dienst in die Knie.
    Thomas Konrad 7
* gesponsorter Link