Facebook Messenger erreicht 500 Millionen Nutzer

Jan Hoffmann

Das weltweit größte Online-Netzwerk Facebook hat mit seinem Facebook Messenger die magische Grenze von einer halben Milliarde aktiver Nutzer pro Monat erreicht. Das teilte Facebook in einem Blogeintrag mit.

Facebook Safety Check.

Noch im Frühjahr zählte der im Jahre 2011 gestartete Facebook Messenger 200 Millionen aktive Nutzer. Auch die im Sommer dieses Jahres durchgeführte Auslagerung in eine eigene App scheint dem Facebook-Dienst trotz anfänglicher Proteste und jeder Menge negativer Bewertungen in den App Stores nicht erwähnenswert zugesetzt zu haben.

Wie Peter Martinazzi, Director of Product Management bei Facebook in seinem Artikel im offiziellen Facebook-Blog mitteilt, war der Messenger als schnelle Kommunikationshilfe aus Facebook heraus eine einzige Erfolgsgeschichte. Mehr als 500 Millionen Nutzer sollen die App für Android, iOS und den Desktop nunmehr in Verwendung haben.

Bilderstrecke starten(38 Bilder)
37 Facebook-Kommentare von Leuten, die am Leben vorbeirennen

Damit ist der Facebook-Messenger eine der am meisten genutzten Messaging-Apps weltweit. Die eigentlich Facebook-App hat laut Facebook aber immer noch deutlich mehr Nutzer, nämlich um die 1,35 Milliarden. Der von Facebook gekaufte Messenger WhatsApp zählt gegenwärtig rund 600 Millionen Nutzer.

Quelle: Facebook

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung