Mit dem FLV-Downloader lassen sich von sehr vielen Videoseiten wie Dailymotion oder ähnlich großen Sites die Videos direkt auf die Festplatte downloaden. Auf Wunsch kann man auch nur den Sound herunterladen.

 

FLV Downloader

Facts 

Im Gegensatz zu Browserplugins mit der ähnlichen Zielsetzung ist der FLV-Downloader allerdings nicht kostenlos. Wir können das Programm 10 Tage lang kostenlos und mit vollem Funktionsumfang testen, aber dann werden rund 30 Dollar fällig. Ob die speziellen Features das wert sind, muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Mit FLV-Downloader FLV- und MP4-Dateien downloaden

Zum Glück ist der Video- oder Audiodownload mit dem FLV-Downloader eine ziemlich einfache Sache. Wir müssen nicht die URL des Videos selbst herausfinden. Es reicht, wenn wir die Adresse der Webseite aus der Zwischenablage übernehmen, auf der sich so ein Video findet.

flv-downloader-download
Der FLV-Downloader kann Videos und Audiotracks downloaden und konvertieren

Man will ja nicht unbedingt immer ein ganzes Video downloaden, das man sich ohnehin jederzeit im Internet ansehen kann. Aus diesem Grund gibt es auch die Option, nur die Audiospur eines Videos zu downloaden. Also kann man sich mit dieser Methode theoretisch seine Musik aus Musikvideos holen. So oder so klappt der Download allerdings nicht immer beim ersten Versuch. Denn der FLV-Downloader hat zwar grundsätzlich Auswahlmöglichkeiten für die Speicherqualität, aber in der Realität sieht es dann oft so aus, dass noch etwas Eigenarbeit nötig ist. So bekommen wir beispielsweise eine Liste der verschiedenen Downloadqualitäten angezeigt, aber in vielen Fällen führt die Auswahl dann nur zu einer fehlerhaften Datei. In dem Fall muss man den Versuch wiederholen und eine andere Wahl treffen.

flv-downloader-qualitaet
Der FLV-Downloader bietet verschiedene Videoqualitäten an

Die Autoren geben auf Ihrer Webseite an, hunderte von Videoportalen zu unterstützen. YouTube und Co. sind natürlich dabei, aber leider gibt es keine Liste, so dass man es einfach einmal ausprobieren muss.

Mit FLV-Downloader Videos beim Download konvertieren

MP4 bzw. FLV sind zwar verbreitete Videoformate, aber nicht jeder Player unterstützt sie. Zwar bringt der FLV-Downloader einen eigenen Player mit, doch wenn man andere Vorlieben hat, braucht man auch andere Formate. Zum Glück hat das Programm die Fähigkeit, die Quelldateien gleich beim Download zu konvertieren und in anderen Formaten zu speichern.

Standardformate wie WMV, MOV, AVI oder MPG werden hier genauso angeboten, wie speziellere Formate, also etwa 3GP oder VOB. Auch verschiedene Audioformate werden unterstützt und wer sich den Sound eines Videos auf der Platte speichern will, kann das z.B. als MP3, FLAC oder OGG tun.

flv-downloader-player
FLV-Downloader hat auch einen eigenen FLV-Player

Und wenn man nicht weiß, welches Format z.B. der eigene Mediaplayer oder das Handy unterstützen, dann kann man bei der Konvertierung auch einfach das Zielsystem aussuchen. Also ob ein Video auf einem iPhone, Kindle, iPad oder Windows Phone abgespielt werden soll. Theoretisch ist es mit dem FLV-Downloader sogar möglich, ein Video als GIF abzuspeichern. Das lässt sich in den Settings aktivieren. Doch dann benötigt man viel Festplattenplatz. Hier kann man auch Presets speichern und verschiedene Feineinstellung zu Konvertierung und Speicher vornehmen.

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für FLV Downloader von 3/5 basiert auf 6 Bewertungen.