Der Folder View Download integriert ein Menü in den Windows Explorer, mit dem ihr schnell auf häufig benutzte Ordner zugreifen könnt, die ihr sonst beispielsweise beim Öffnen oder Speichern von Dateien lange suchen müsst.

 

Folder View

Facts 

Dateien, die man häufiger benötigt, sind oft an verschiedenen Orten des Computers verstreut. Dies führt dazu, dass man sich beispielsweise beim Öffnen oder Speichern, Kopieren oder Verschieben von Dateien nicht selten langwierig durch die Verzeichnisse klicken muss. Der Folder View Download macht damit Schluss, denn das Programm erweitert den Windows Explorer um eine Toolbar, mit der ihr auf häufig genutzte Ordner schnell zugreifen könnt.

Folder-View

Folder View Download: Schnellzugriff auf favorisierte Ordner auch außerhalb des Explorer

Die in der durch Folder View in den Explorer integrierte Toolbar enthaltenen Verknüpfungen könnt ihr auf beliebige Orte verweisen lassen; nicht nur auf die lokale Festplatte, sondern auch auf Wechseldatenträger wie USB-Sticks und Orte im Netzwerk. Auch in die „Öffnen“ und „Speichern“-Dialoge fast aller Anwendungen integriert der Folder View Download ein Menü. Im Kontextmenü findet ihr nach der Installation des Programms Befehle zum Kopieren und Verschieben von Dateien in eure favorisierten Ordner.

Darüber hinaus integriert sich der Folder View Download in den Infobereich, von welchem aus ihr fortan mit einem Klick auf das durch das Programm hinterlegte Symbol zu euren häufig benutzten Ordnern wechseln könnt. Zu guter Letzt legt Folder View ein Menü mit den zuletzt von euch verwendeten Ordnern an, das in jedem der oben erwähnten Menüs enthalten ist.

Zum Thema: Windows-Explorer: Tabs nutzen – So geht's

Zum Hersteller

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Folder View von 3/5 basiert auf 4 Bewertungen.