Der FrameFun Download ist ein Tool zum Hinzufügen von Rahmen zu Bildern, wobei die Formate BMP, JPG und PNG sowie auch Stapelverarbeitung unterstützt werden.

 

FrameFun

Facts 

Bei den vom FrameFun Download hinzugefügten Rahmen können Farbe, Breite, Ränder und Schatten modifiziert werden, außerdem kann auch die Richtung eines gewählten Schlagschattens bestimmt werden und das Programm unterstützt Stapelverarbeitung. Mit letzterem Feature können mehrere Bilder in einem Durchgang umrahmt werden. Falls die Fotos dabei unterschiedliche Größen aufweisen, kann die relative Breite des Rahmens, der Grenze und des Schattens eingestellt werden.

FrameFun

FrameFun Download: So fügt ihr euren Bildern Rahmen hinzu

Um mit FrameFun Download einen Rahmen hinzuzufügen, geht ihr in der Menüleiste des Programms auf „Datei“ und „Öffnen“. Im sich öffnenden Dateiexplorer ladet ihr nun das Bild, welchem ihr einen Rahmen hinzufügen möchtet, in das Programm. Im unteren Bereich des Programmfensters nehmt ihr die bereits erwähnten Einstellungen vor und klickt auf „Übernehmen“, wenn ihr fertig seid.

Eine Stapelverarbeitungsoperation mit FrameFun könnt ihr durchführen, indem ihr auf „Datei“ und „Stapelverarbeitung“ geht. Im sich öffnende Fenster klickt ihr auf „Quelldateien“ und wählt die Dateien aus, die ihr verarbeiten möchtet. Anschließend stellt ihr Zielverzeichnis und Zielformat entsprechend ein. Wenn ihr nun auf „OK“ klickt, werden die Bilder entsprechend den vorgenommenen Einstellungen verarbeitet und im zuvor angegebenen Zielverzeichnis gespeichert.

Zum Thema: Freeware zur Bildbearbeitung: Die 5 besten kostenlosen Programme

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für FrameFun von 3/5 basiert auf 9 Bewertungen.