Anjo.to: YouTube Videos in MP3 umwandeln und herunterladen – ist das legal?

Martin Maciej 1

Über den Dienst anjo.to könnt ihr YouTube-Links einfügen, um die darin enthaltene Tonspur als MP3 auf die Festplatte zu bringen. Neben der Umwandlung von YouTube-Videos in MP3 können die YouTube-Videos auch als avi, mov, 3gp oder mp4 gespeichert werden. Aber ist der Einsatz von anjo.to legal?

Anjo.to: YouTube Videos in MP3 umwandeln und herunterladen – ist das legal?

Mit Anjo.to könnt ihr Audio-Spuren aus beliebigen YouTube-Videos auf der Festplatte speichern. Das Erstellen einer Kopie für den privaten Gebrauch -das stellt ein Download über Anjo.to dar- ist per se nicht illegal, schließlich ist die Erstellung einer Privatkopie in der Regel erlaubt.

Lest zum Thema auch: YouTube Videos downloaden – ist das eigentlich legal?

Winload Free YouTube Download Video.

Mit Anjo.to vom YouTube-Video zu MP3

Verboten ist diese Kopie allerdings, wenn bereits das Ursprungsmaterial aus einer offensichtlich illegalen Quelle stammt. Dies könnte z. B. eine MP3 oder ein Video sein, welches gegen die Zustimmung eines Interpreten, bzw. Rechteinhabers zum Download ins Netz gestellt wurde. Hierzu gehören auch Videos bei YouTube, bei denen Musik gegen das Wissen, bzw. ohne Zustimmung des Urhebers hochgeladen wurden. Anders sieht es mit Videoclips aus, die von Plattenfirmen u. Ä. öffentlich bei YouTube ausgestellt wurden (vgl. §53 Urheberrechtsgesetz).

In den Nutzungsbedingungen des Dienstes ist in §4.3 vermerkt, dass es euch nicht gestattet ist, Videos über Anjo.to zu bearbeiten, bei denen Urheberrechte verletzt werden. Ist daher klar ersichtlich, dass ein Video mit einem Lied, dass ihr auf die Festplatte ziehen wollt, nicht vom Urheber zur Verfügung gestellt worden ist, ist ein Download mit Anjo.to nicht erlaubt.

anjo-to-download

Darüber hinaus verstößt der Download von YouTube-Material über externe Quellen gegen die AGBs der Video-Plattform. Hier könnte allerdings entgegengebracht werden, dass die AGBs bei YouTube für den Nutzer nicht klar ersichtlich sind und z. B. nicht, wie bei Software-Installationen per „Akzeptieren“-Button erst durchgelesen werden müssen.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Die 15 größten Gaming-Skandale von YouTubern und Streamern 2018.

Anjo.to YouTube-MP3 Download

  • Um ein offensichtlich legales Video über Anjo.to als MP3 herunterzuladen, öffnet die Webseite im Browser.
  • Öffnet zudem das entsprechende Video bei YouTube im Browser und kopiert den Link.
  • Fügt den Link in das entsprechende Feld bei Anjo.to ein.
  • Sucht im letzten Schritt aus, in welches Format das Video umgewandelt und auf der Festplatte gespeichert werden soll.
  • Mit einem Klick auf „Convert“ wird das entsprechende Video konvertiert und kann dann heruntergeladen werden.

anjo-to-download-screenshot

Der Artikel stellt keine Rechtsberatung dar. Bei Zweifeln solltet ihr von einem MP3-Download per Anjo.to absehen und euch nach einer alternativen, gänzlich legalen Quelle nach dem Song, z. B. Spotify, umsehen.

Lest zum Thema auch:

Wie gut kennst du die YouTuber (Quiz)?

Ihr denkt, ihr kennt euch in der YouTuber-Szene am besten aus? Ihr habt alle Videos von LeFloid, Y-TITTY und Co. verschlungen und seid selber auf dem besten Wege, der nächste Star am deutschen YouTuber-Himmel zu werden? Dann testet euer Wissen in unserem YouTuber-Quiz und zeigt, dass in euch der größte Crack des Video-Portals steckt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung