Garmin Connect – Die App für Fitness-Tracker

Norman Volkmann

Garmin Connect ist eine Fitness-App des Herstellers Garmin und für iOS, Android sowie Windows erhältlich. Sie wird als zentrale Schnittstelle der Fitness-Tracker und –Armbänder des Unternehmens genutzt und zeichnet alle Daten auf, die mit den Uhren aufgenommen werden. Sie bietet euch einen Überblick über eure sportlichen Aktivitäten und detaillierte Einblicke zu den Themen Ernährung und Sport.

Garmin Vivosmart HR bei Amazon kaufen *

Wer sich ein Fitness-Armband oder eine Sportuhr aus dem Hause Garmin zulegen will, der sollte sich zum Kauf auch die offizielle App Garmin Connect herunterladen. Sie dient als HUB für alle sportlichen Aktivitäten und synchronisiert sich zum einem mit den Fitness-Trackern und zum anderen mit weiteren Health-Apps. Parallel zur App gibt es auch eine Web-Applikation, mit der ihr bequem im Browser auf alle eure Daten zugreifen könnt.

Garmin Connect – Die Verbindung zu euren sportlichen Höchstleistungen

Mit Garmin Connect könnt ihr jederzeit auf dem Smartphone euer Training aufzeichnen und analysieren. Ihr könnt nach dem Training eure Leistungen über die App auf sozialen Netzwerken teilen oder sehen, welche Aktivitäten eure Freunde gerade absolvieren. Alle Daten werden dabei via Bluetooth synchronisiert.

Mit folgenden Fitness-Trackern könnt ihr Garmin Connect verbinden:

  • Garmin Edge 510, 810, 1000
  • Garmin Edge Explore 1000
  • Garmin Forerunner 225, 230, 235, 25, 630, 220, 620
  • Garmin Vivoactive, HR
  • Garmin Vivofit, 2, 3
  • Garmin Vivosmart, HR
  • Garmin Index

Garmin Connect™
Entwickler: Garmin
Preis: Kostenlos

Garmin Connect™
Entwickler: Garmin
Preis: Kostenlos

Garmin Connect: Alle Funktionen im Überblick:

Über das sogenannte „Insights“-Menü hilft euch Garmin Connect dabei, euer Tagesziel zu erreichen und somit mit jedem Tag etwas besser zu werden. Ist es zum Beispiel abzusehen, dass ihr das Schrittziel für den Tag nicht erreichen könntet, erinnert euch die App daran, aktiver zu werden. Zudem zeigt der Tracker einen Tagesüberblick mit aufschlussreichen Daten zu eurem Schlaf, der Kalorienbilanz und sportlichen Aktivitäten. In speziellen Lauf-Challenges könnt ihr Freunde und Familie herausfordern oder versuchen deren Bestleistungen zu schlagen. Für Läufe könnt ihr zudem auf der integrierten Karte eure Route nachvollziehen und mithilfe von Diagrammen und Grafik feststellen, zu welchem Zeitpunkt ihr am stärksten seid oder wo ihr euch verbessern müsst.

Garmin Connect

Garmin Connect.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Garmin Connect

  • Garmin Forerunner 620 – GPS-Uhr für erfahrene Läufer

    Garmin Forerunner 620 – GPS-Uhr für erfahrene Läufer

    Mit der Garmin Forerunner 620 hat Garmin eine weitere GPS-Uhr im Angebot, mit der ihr euer Training effizienter gestalten könnt und beim nächsten Wettkampf vielleicht noch schneller durch das Ziel kommt – sei es zu Fuß, auf dem Rad oder im Wasser.
    Norman Volkmann
  • Garmin Forerunner – Die richtige Laufuhr von Garmin finden

    Garmin Forerunner – Die richtige Laufuhr von Garmin finden

    Läufer werden sie bereits kennen: die Fitness- und GPS-Uhren von Garmin – Forerunner. Die Uhren-Serie des US-amerikanischen Herstellers bietet sowohl für Einsteiger als auch für Experten die richtigen Geräte. Welche Garmin Forerunner für eure Zwecke passend sein könnte, das zeigen wir euch in der folgenden Kaufberatung.
    Norman Volkmann
  • Garmin Connect IQ – Das bringt der App Store von Garmin

    Garmin Connect IQ – Das bringt der App Store von Garmin

    Wer Fitness-Tracker von Garmin nutzt, hat sicherlich auch die App Garmin Connect installiert. Damit könnt ihr nicht nur euren steten Fortschritt verfolgen, sondern auch detaillierte Informationen zu sportlichen Leistungen und Bestzeiten einsehen. Außerdem könnt ihr damit auf Garmin Connect IQ zugreifen: Worum es sich dabei handelt, erklären wir im Folgenden.
    Norman Volkmann
* Werbung